Nur Geldstrafe für Boonen

SID
Mittwoch, 26.08.2009 | 16:35 Uhr
Die Anklage gegen Tom Boonen wird gegen Zahlung einer Geldstrafe eingestellt
© sid
Advertisement
NHL
Lightning @ Capitals (Spiel 6)
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 4)
BSL
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NHL
Golden Knights @ Jets (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Tom Boonen muss wegen seines wiederholten Kokainkonsums lediglich eine Geldstrafe von 1000 Euro zahlen. Das gab die belgische Staatsanwaltschaft bekannt.

Der ehemalige Weltmeister Tom Boonen aus Belgien kann sich nach seinem wiederholten Kokainkonsum freikaufen.

Bei Zahlung einer Geldstrafe von 1000 Euro würden alle Anklagen gegen den Klassiker-Spezialisten fallengelassen, teilte die Staatsanwaltschaft im belgischen Turnhout mit.

"Wir sehen Boonen lediglich als einen weiteren Konsumenten von Drogen, nicht als einen verdienten Sportler, an dem ein öffentliches Exempel statuiert werden soll", sagte der zuständige Staatsanwalt der Tageszeitung "Het Nieuwsblad".

Tom Boonen war Ende April dieses Jahres zum insgesamt dritten Mal des Kokainkonsums überführt worden.

Da der 28-Jährige vom Team Quick-Step bei einer Trainingskontrolle auffällig geworden war, blieb der Test ohne Konsequenzen seitens des Weltverbandes UCI.

Bruyneel folgt Armstrong

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung