Pferdesport: Global Champions Tour in Berlin

SID
Mittwoch, 12.04.2017 | 17:15 Uhr
Die Global Champions Tour findet erstmals in Berlin statt
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Berlin wird in diesem Sommer erstmals Station der Global Champions Tour, der höchstdotierten Serie im internationalen Springreiten. Vom 28. bis 30. Juli sattelt die Weltelite im Sommergarten unter dem Funkturm auf, geritten wird um ein Preisgeld von mehr als einer Million Euro.

"Als eine der wichtigsten Hauptstädte der Welt glauben wir, dass Berlin ein fantastischer neuer Austragungsort für unsere internationalen Serien sein wird", sagte Jan Tops, Präsident und Gründer der Global Champions Tour.

Hamburg gehört schon seit zehn Jahren fest zum Kalender der Krösus-Serie, beim Spring-und Dressur-Derby in Hamburg Flottbek steht der Samstag traditionell im Zeichen der Global-Tour.

Viele Jahre hat es kein großes Reitsport-Event mehr in der Hauptstadt gegeben. 2003 stieg in der Messe ein letztes Weltcup-Springen, 2009 folgte ein neuer Anlauf in den Hangars von Tempelhof - ohne Erfolg.

Die Global-Champions-Tour lockt seit ihrer Gründung 2006 die besten Reiter der Welt an ihre noblen Standorte in Miami, Monaco oder Shanghai. Finalort ist in diesem Jahr Doha in Katar.

Vorjahressieger Rolf-Göran Benggtson (Schweden) kam in der Serie 2016 auf ein stolzes Preisgeld von 800.000 Euro. Die Australierin Edwina Tops-Alexander, 2006 WM-Vierte und Ehefrau des Serien-Erfinders, heimste insgesamt auf der Tour schon 3,4 Millionen Euro ein.

Alle Mehrsport-News

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung