Werth gewinnt Grand Prix in Neumünster

SID
Samstag, 18.02.2017 | 20:19 Uhr
Isabell Werth war in Neumünster siegreich
Advertisement
Ricoh Open Women Single
WTA ’s-Hertogenbosch: Halbfinale
Ricoh Open Men Single
ATP ’s-Hertogenbosch: Halbfinale
World Championship Boxing
Lewis Ritson vs Paul Hyland Jr.
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Wales
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Carlos Ocampo
World Rugby U20 Championship
Irland -
Japan
Ricoh Open Women Single
WTA ’s-Hertogenbosch: Finale
Ricoh Open Men Single
ATP ’s-Hertogenbosch: Finale
World Rugby U20 Championship
Südafrika -
Neuseeland
Liga ACB
Saski Baskonia -
Real Madrid (Spiel 3)
World Rugby U20 Championship
England -
Frankreich
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 1
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 2
Liga ACB
Saskia Baskonia -
Real Madrid (Spiel 4, falls nötig)
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 3
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Viertelfinale
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale

Anderes Pferd, gleiches Ergebnis: Die sechsmalige Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth hat im Rahmen des Weltcup-Wochenendes in Neumünster den Grand Prix gewonnen. Im Sattel von Don Johnson bekam Werth 75,78 Prozentpunkte und ist damit sicher für die Kür am Sonntag startberechtigt.

Mit ihrer Olympiastute Weihegold ist Werth bereits für das Weltcup-Finale vom 27. März bis 2. April in Omaha/Nebraska qualifiziert. Die 47-Jährige hatte mit Weihegold in dieser Saison bei den Weltcups in Lyon, Stuttgart und Amsterdam die Kür gewonnen und dabei in Amsterdam mit 90,72 Prozentpunkten einen persönlichen Bestwert erreicht.

Alle All-Sports-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung