Stute mit günstiger Startposition

Sieg von Crown Me Wicked ist überfällig

SID
Donnerstag, 10.02.2011 | 14:21 Uhr
Erläuft Stute Crown Me Wicked im dritten Rennen ihren ersten Sieg?
© oneXtwo
Advertisement
Melbourne Darts Masters
Live
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Auch am Donnerstag bietet der Gulfstream Park mit seiner neun Rennen umfassenden Karte wieder Rennsport vom Feinsten.

Im dritten Rennen (19:58 Uhr/1800 m/51.500 $), das für vierjährige und ältere Stuten vorbehalten ist, rückt mit Crown Me Wicked eine Starterin in die Box, deren erster Sieg längst überfällig ist. Kann sie den günstigen Startplatz heute für ihren Erfolg nutzen?

Dreimal reichte es für die speedstarke Wild-and-Wicked-Tochter nur zum Ehrenplatz dabei war sie zweimal nur um eine kurzen Kopf geschlagen, heute hat sie einen besseren Startplatz als zuletzt und das Feld ist kleiner, damit der Weg zur Spitze kürzer. High Player landete einen Kantersieg in kleiner Maidenklasse, dabei war die erzielte Zeit so gut, dass der Klassensprung machbar ist.

Vivo Per Lei legte die Maidenschaft gegen weit Bessere ab, so dass mit ihr sicher zu rechnen ist. Superior Selection gewann hier vor einem Jahr ihr erstes Rennen, doch nach dem folgenden vierten Platz legte sie eine lange Pause ein.

Rare Bit hat an Form verloren, dreimal versagte sie, nun kehrt sie wieder auf die Sandpiste zurück, vielleicht kann sie dadurch wieder an die tollen Herbstformen anknüpfen. Cuban Carmen war in deutlich niederer Klasse fast ständig in der Wette, was heute nicht zu erwarten ist. Für A Little Off spricht wenig.

Außenseiter-Wette im 7. Rennen

Freunde der Außenseiter-Wette sollten einen Blick auf das 7.Rennen (21:52 Uhr/1200 m/15.000 $) werfen. Royal Troon lief hier seit dem letzten Gulfstrem Park-Meeting, also seit gut 10 Monaten, nicht mehr, doch damals verließ er nach zwei guten Platzierungen die Maiden-Klasse und wurde darauf in einem höheren Erlaubnis-Rennen Zweiter.

Nun ist es immer gefährlich Pferde nach langer Pause zu spielen, doch in diesem Fall bietet sich der vierjährige Hengst durch wirklich ausgezeichnete Arbeiten auf dieser Bahn an. Sollte er doch noch ein Rennen brauchen, sind Furious Run und Growl am aussichtsreichsten.

Tipps für die Rennen:

1. Rennen: Lily Rules - Extract - Tripleconsolidator
2. Rennen: Itouch - Rio Bonita - Seven Blue
3. Rennen: Crown Me Wicked - Vivo Per Lei - High Player
4. Rennen: Drivebymedia - Jungle Rain - Up in Smoke
5. Rennen: Tempest Storm - Verse Choir - Omega Girl
6. Rennen: Freshman Dorm - Pit Viper - Perfect Cherokee
7. Rennen: Furious Run - Growl - Royal Troon
8. Rennen: Honeymoon Girl - Zermatt - Entertaining
9. Rennen: Qeyaada - Simply Impressive - Tres Leches

Wieder de Kock im Guineas-Trial vorne?

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung