Finnland: Kris Meeke nach sechs Wertungsprüfungen vorn

Meeke schnappt sich die Führung

SID
Freitag, 29.07.2016 | 14:47 Uhr
Kris Meeke hat in Finnland die Spitzenposition erobert
Advertisement
NBA
Warriors @ 76ers
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika

Der Brite Kris Meeke (Citroen) hat auf den ersten sechs Wertungsprüfungen bei der Rallye Finnland die Führung erobert. Vor den weiteren sechs Abschnitten am Freitagnachmittag und -abend betrug der Vorsprung des 37-Jährigen allerdings nur 18,8 Sekunden auf Lokalmatador Jari-Matti Latvala und 23,3 Sekunden auf Weltmeister und WM-Spitzenreiter Sebastien Ogier (Frankreich/beide VW).

"Wir fahren hier am Limit, ich bin sehr zufrieden mit meiner Leistung bis hierher", sagte Ogier, der Meeke in der WM-Wertung nicht fürchten muss: Der Brite ist trotz seines Sieges bei der Rallye Portugal im Mai nur Neunter im Gesamtklassement (26 Punkte).

Bis Sonntag stehen bei der achten von 14 Stationen der Rallye-WM insgesamt 24 Wertungsprüfungen auf dem Programm. In der Gesamtwertung liegt Ogier mit 143 Punkten vorne. Hinter ihm folgen VW-Kollege Andreas Mikkelsen (Norwegen/92 Punkte), der Neuseeländer Hayden Paddon (Honda/72) und Latvala (68).

Nach der Rallye Finnland steigt vom 18. bis 21. August in Trier die vom ADAC organisierte Rallye Deutschland.

Die Rallye-WM in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung