Reiterberger bei Rea-Erfolg Siebter

SID
Samstag, 16.04.2016 | 14:47 Uhr
Markus Reiterberger ist in der Gesamtwertung der Superbike-WM Neunter
© getty
Advertisement
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn

Markus Reiterberger hat in der Superbike-WM sein viertes Top-10-Ergebnis der Saison geholt. Beim siebten Lauf in Assen/Niederlande wurde der 22-Jährige aus Obing Siebter. Mit nun 40 Punkten ist der BMW-Fahrer in der Gesamtwertung Neunter.

Den fünften Sieg feierte Weltmeister Jonathan Rea. Auf der vierten WM-Station verwies der Brite im ersten von zwei Rennen mit der Kawasaki seinen Landsmann Chaz Davies (Ducati) auf Platz zwei.

Rea (156 Punkte) führt im Klassement vor Davies (125) und seinem britischen Teamkollegen Tom Sykes, der nach einem Sturz ausschied. Der zweite Lauf in Assen findet am Sonntag (13.00 Uhr) statt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung