Aufgebot komplett: Mercedes holt Daniel Juncadella zurück

SID
Donnerstag, 08.02.2018 | 10:07 Uhr
Aufgebot komplett: Mercedes holt Daniel Juncadella zurück.
© getty
Advertisement
Internationaux de Strasbourg Women Single
Live
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Mercedes hat sein sechstes und letztes DTM-Cockpit an den Spanier Daniel Juncadella vergeben. Dies teilte der erfolgreichste Rennstall der Serie, der zum Saisonende aus der DTM aussteigen wird, am Donnerstag mit.

Der 26-jährige Juncadella war bereits von 2013 bis 2016 für Mercedes gefahren und holte dabei in 56 Rennen 75 Punkte. Im vergangenen Jahr war er als Ersatzfahrer aktiv.

"Ich freue mich, dass ich endlich wieder DTM-Rennen fahren kann. Ich habe mit der DTM nie so richtig abgeschlossen und hatte immer das Gefühl, mich unter Wert geschlagen zu haben", sagte Juncadella: "Diese offene Rechnung will ich jetzt begleichen."

Mercedes hatte am Mittwoch die Rückkehr von Pascal Wehrlein verkündet. Der Champion von 2015 fährt nach einem zweijährigen Intermezzo in der Formel 1 wieder für das Team aus Stuttgart. Zudem stehen die Ex-Meister Paul Di Resta und Gary Paffett sowie der Österreicher Lucas Auer und Edoardo Mortara im Aufgebot.

Mercedes will sich mit einem Titel aus der DTM verabschieden. Ab der Saison 2019/20 geht das Team werksseitig in der Elektroserie Formel E an den Start.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung