Rallye: Tänak übernimmt Führung

SID
Freitag, 01.07.2016 | 21:51 Uhr
Ott Tänak führt das Gesamtklassement an
© getty
Advertisement
World Championship Kickboxing
Buakaw Banchamek -
Victor Nagbe
NHL
Lightning @ Capitals
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 4)
BSL
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
NHL
Jets @ Golden Knights (Spiel 6, falls nötig)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NHL
Golden Knights @ Jets (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Die Este Ott Tänak hat seinen ersten Tagessieg in der Rallye-Weltmeisterschaft eingefahren. Beim siebten WM-Lauf im polnischen Mikolajki siegte er auf der zweiten Etappe und führt nach insgesamt zehn Wertungsprüfungen mit einer Zeit von 1:01:23.00 Stunden das Gesamtklassement an.

"Wir hatte am Nachmittag unseren Rhythmus und haben zugeschlagen. Das Gefühl ist sehr gut. Jetzt müssen wir schauen, wie es morgen läuft. Wenn alles funktioniert, sehe ich keinen Grund, warum wir nicht um den Sieg kämpfen sollten", sagte Tänak.

Die Plätze zwei und drei belegen der Norweger Andreas Mikkelsen (4,2 Sekunden zurück) und der Australier Hayden Paddon (10,2 Sekunden zurück). Der dreimalige WRC-Champion und WM-Führende Sebastien Ogier ist Vierter.

Am zweiten Tag auf den Schotterpisten Polens war Tänak der dominierende Mann. Fünf der zehn Wertungsprüfungen entschied der 28-Jährige für sich, dreimal hatte Paddon die Nase vorn und je einmal kamen Mikkelsen, Ogier und Thierry Neuville (Belgien), Sieger der Rallye Italien, zuerst ins Ziel. Samstag und Sonntag stehen noch insgesamt elf Wertungsprüfungen auf dem Plan.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung