Motorsport: Schwede mit Unfall beim Volleyball

DTM-Pilot Ekström bricht sich das Handgelenk

SID
Freitag, 18.02.2011 | 16:38 Uhr
DTM-Pilot Mattias Ekström hat sich in einem Volleyball-Match das Handgelenk gebrochen
© sid
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

DTM-Pilot Mattias Ekström hat sich bei einem Volleyball-Match das linke Handgelenk gebrochen. Der Schwede will aber rechtzeitig zu Beginn der neuen Saison wieder fit sein.

DTM-Pilot Mattias Ekström hat sich bei einem Volleyball-Match im Trainingslager das linke Handgelenk gebrochen. Der schwedische Audi-Werksfahrer will aber rechtzeitig zu Beginn der neuen Saison am 1. Mai auf dem Hockenheimring sein Rehabilitations-Programm abgeschlossen haben.

"Mattias muss nun rund vier Wochen Gips tragen. Danach beginnt das Aufbautraining für die Muskulatur", sagte Teamarzt Dr. Christian John.

Stuck gründet Stiftung

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung