Achter Saisonsieg für den Weltmeister

Loeb gewinnt Großbritannien-Rallye

SID
Sonntag, 14.11.2010 | 16:49 Uhr
Sebastian Loeb gehört zu den erfolgreichsten Rallye-Fahrern der Motorsport-Geschichte
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Weltmeister Sebastian Loeb hat zum Saisonabschluss die Großbritannien-Rallye gewonnen und seinen achten Saisonsieg eingefahren.

Serien-Champion Sebastien Loeb hat bei der Großbritannien-Rallye in Wales seine siebte WM-Saison durch den achten Gesamtsieg des Jahres zu einem krönenden Abschluss gebracht.

Der bereits seit fünf Wochen erneut als Champion feststehende Franzose siegte beim 13. und letzten WM-Lauf in seinem Citroen mit 19 Sekunden Vorsprung auf seinen norwegischen Markenkollegen Petter Solberg.

Loeb, der zum dritten Mal nacheinander auf der Insel siegte, hatte sich bereits beim drittletzten WM-Lauf in seinem Heimatland zum siebten Mal in Folge die Fahrer-WM gesichert.

Loeb in Wales vor Schlussetappe weiter vorn

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung