4,8 Sekunden Vorsprung auf Petter Sollberg

Loeb in Wales vor Schlussetappe weiter vorn

SID
Samstag, 13.11.2010 | 21:34 Uhr
Sebastian Loeb hat vor der Schlussetappe 4,8 Sekunden Vorsprung
© Getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 3
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Rallye-Weltmeister Sebastien Loeb steht vor dem Gewinn der Großbritannien-Rallye. Vor der Schlussetappe des letzten Saisonlaufs liegt der Franzose 4,8 Sekunden vor Petter Sollberg.

Serien-Champion Sebastien Loeb steuert bei der Großbritannien-Rallye in Wales einem krönenden Saisonabschluss entgegen.

Der bereits seit fünf Wochen erneut als Weltmeister feststehende Franzose liegt beim 13. und letzten WM-Lauf in seinem Citroen vor der abschließenden Etappe am Sonntag mit 4,8 Sekunden Vorsprung auf seinen norwegischen Markenkollegen Petter Sollberg in Führung.

Bereits mit fast eineinhalb Minuten Rückstand folgt nach den bisherigen zwei Etappen der finnische Ford-Pilot Mirkko Hirvonen auf dem dritten Platz.

Reifenpanne kostet Latvala die Führung

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung