Motorsport

Stuck am Kopf operiert

SID
Samstag, 07.08.2010 | 17:45 Uhr
Hans-Joachim Stuck startete zwischen 1974 und 1979 in der Formel 1
© Getty
Advertisement
Jiangxi Open Women Single
Do11:00
WTA Nanchang: Tag 4
Swedish Open Women Single
Do11:00
WTA Bastad: Tag 4
National Rugby League
Do11:50
Panthers -
Bulldogs
World Matchplay
Do20:00
World Matchplay: Viertelfinals -
Session 1
Jiangxi Open Women Single
Fr10:00
WTA Nanchang: Viertelfinale
Swedish Open Women Single
Fr10:00
WTA Bastad: Viertelfinale
National Rugby League
Fr11:50
Eels -
Broncos
BB&T Atlanta Open Men Single
Fr18:00
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
Fr20:00
World Matchplay: Viertelfinals -
Session 2
National Rugby League
Sa07:00
Knights -
Dragons
Jiangxi Open Women Single
Sa11:00
WTA Nanchang: Halbfinale
World Matchplay
Sa20:00
World Matchplay: Halbfinals
BB&T Atlanta Open Men Single
Sa21:00
ATP Atlanta: Halbfinale
National Rugby League
So06:00
Storm -
Sea Eagles
Jiangxi Open Women Single
So10:00
WTA Nanchang: Finale
Swedish Open Women Single
So14:00
WTA Bastad: Finale
World Matchplay
So20:00
World Matchplay: Finale
BB&T Atlanta Open Men Single
So23:00
ATP Atlanta: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mo13:30
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bank of the West Classic Women Single
Mo19:00
WTA Stanford: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Di12:30
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
Di19:00
WTA Stanford: Tag 2
Citi Open Women Single
Di19:50
WTA Washington: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mi13:30
ATP Kitzbühel : Tag 3
Citi Open Women Single
Mi19:50
WTA Washington: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Mi20:00
WTA Stanford: Tag 3
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Do12:30
ATP Kitzbühel: Viertelfinale
Citi Open Women Single
Do19:50
WTA Washington: Tag 4
Bank of the West Classic Women Single
Do20:00
WTA Stanford: Tag 4
National Rugby League
Fr10:00
Dragons -
Rabbitohs
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Fr13:00
ATP Kitzbühel: Halbfinale
Citi Open Women Single
Fr20:00
WTA Washington: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
Fr21:00
WTA Stanford: Viertelfinale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Sa14:00
ATP Kitzbühel: Finale
Citi Open Women Single
Sa22:00
WTA Washington: Halbfinale
Bank of the West Classic Women Single
Sa23:00
WTA Stanford: Halbfinale
Citi Open Women Single
So23:00
WTA Washington: Finale
Bank of the West Classic Women Single
So23:00
WTA Stanford: Finale

Fünf Wochen nach seinem schweren Unfall auf der Nordschleife des Nürburgrings haben Ärzte eines Klinikums in Neuwied beim früheren Formel-1-Piloten Hans-Joachim Stuck ein Hämatom im Kopf festgestellt.

UPDATE Der VW-Motorsportrepräsentant wurde noch am Samstag operiert. Das bestätigte Stucks Ehefrau Sylvia. Nach ihrer Aussage hat Strietzel den Eingriff gut überstanden, soll aber zur Kontrolle zumindest bis Sonntag auf der Intensivstation bleiben.

Der 59 Jahre alte Stuck hatte sich am Samstag im Krankenhaus untersuchen lassen wollen, weil er seit ein paar Tagen über Kopfschmerzen klagte.

Die Ärzte, die bei Stuck nach dem Crash eine schwere Gehirnerschütterung und Rippenprellung diagnostiziert hatten, entschieden sich aber direkt zur Operation.

Bluterguss im Kopf

Der Bluterguss im Kopf ist möglicherweise eine Spätfolge des Unfalls beim 5. Saisonlauf der deutschen Langstrecken-Meisterschaft am 3. Juli auf der Nordschleife.

Dabei war Stuck in einem Audi R8 LMS rückwärts und mit hoher Geschwindigkeit in einen Reifenstapel geprallt.

Eigentlich wollte Stuck am Wochenende auf dem Nürburgring als Gaststarter im VW-Scirocco-Cup im Rahmenprogramm der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft im Generationenduell gegen seinen 23 Jahre alten Sohn Johannes antreten.

Johannes verzichtete allerdings auf seinen Start am Samstagnachmittag und fuhr zu seinem Vater ins Krankrenhaus.

Stuck feiert gelungenes Comeback

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung