Stuck am Kopf operiert

SID
Samstag, 07.08.2010 | 17:45 Uhr
Hans-Joachim Stuck startete zwischen 1974 und 1979 in der Formel 1
© Getty
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
NBA
Pistons@Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)

Fünf Wochen nach seinem schweren Unfall auf der Nordschleife des Nürburgrings haben Ärzte eines Klinikums in Neuwied beim früheren Formel-1-Piloten Hans-Joachim Stuck ein Hämatom im Kopf festgestellt.

UPDATE Der VW-Motorsportrepräsentant wurde noch am Samstag operiert. Das bestätigte Stucks Ehefrau Sylvia. Nach ihrer Aussage hat Strietzel den Eingriff gut überstanden, soll aber zur Kontrolle zumindest bis Sonntag auf der Intensivstation bleiben.

Der 59 Jahre alte Stuck hatte sich am Samstag im Krankenhaus untersuchen lassen wollen, weil er seit ein paar Tagen über Kopfschmerzen klagte.

Die Ärzte, die bei Stuck nach dem Crash eine schwere Gehirnerschütterung und Rippenprellung diagnostiziert hatten, entschieden sich aber direkt zur Operation.

Bluterguss im Kopf

Der Bluterguss im Kopf ist möglicherweise eine Spätfolge des Unfalls beim 5. Saisonlauf der deutschen Langstrecken-Meisterschaft am 3. Juli auf der Nordschleife.

Dabei war Stuck in einem Audi R8 LMS rückwärts und mit hoher Geschwindigkeit in einen Reifenstapel geprallt.

Eigentlich wollte Stuck am Wochenende auf dem Nürburgring als Gaststarter im VW-Scirocco-Cup im Rahmenprogramm der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft im Generationenduell gegen seinen 23 Jahre alten Sohn Johannes antreten.

Johannes verzichtete allerdings auf seinen Start am Samstagnachmittag und fuhr zu seinem Vater ins Krankrenhaus.

Stuck feiert gelungenes Comeback

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung