IndyCar

IndyCar-Pilotin entkommt Feuertod

SID
Sonntag, 06.06.2010 | 10:55 Uhr
Simona de Silvestro fährt in ihrer ersten Saison in der IndyCar-Serie
© Getty
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Viertelfinale
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Halbfinale & Finale
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins
NHL
Flyers @ Canucks
NBA
Rockets @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Glasgow -
Montpellier

Bei einem Zwischenfall auf dem Texas Motor Speedway ist die Schweizer IndyCar-Pilotin Simona de Silvestro dem Feuertod entkommen. Die Newcomerin erlitt nur leichte Verbrennungen.

Die Schweizer IndyCar-Pilotin Simona de Silvestro hat einen schlimmen Feuerunfall in Fort Worth mit leichten Verletzungen überstanden. Bei dem dramatischen Zwischenfall auf dem Texas Motor Speedway kam die Newcomerin mit leichten Verbrennungen an der rechten Hand davon.

De Silvestros Wagen war als Feuerball an der Begrenzungsmauer entlang geschrammt und unterhalb der Steilkurve zum Stehen gekommen.

Die Rettungskräfte benötigten mehr als eine halbe Minute, um Rookie de Silvestro aus dem lichterloh brennenden Wrack zu befreien. Gleich vier Helfer waren an der schwierigen Bergung der 21-Jährigen beteiligt.

Nach der Behandlung im Medical Cetre gab de Silvestro Entwarnung: "Meine Hand wurde ein wenig verbrannt, weil ich nicht schnell genug aus dem Auto kam. Aber es geht mir gut und ich kann beim nächsten Rennen starten."

Franchitti-Sieg von Unfall überschattet

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung