Sonntag, 18.04.2010

Motorsport

Titelverteidiger Bergmeister siegt in Long Beach

Beim zweiten Saisonlauf der American Le Mans Series (ALMS) in Long Beach/Kalifornien kamen Jörg Bergmeister und Patrick Long (USA) im Porsche 911 GT3-RSR als Erste ins Ziel.

Für Jörg Bergmeister und Patrick Long war es der erste Saisonsieg im Porsche 911 GT3 RSR
© Getty
Für Jörg Bergmeister und Patrick Long war es der erste Saisonsieg im Porsche 911 GT3 RSR

Die Titelverteidiger und Vorjahressieger Jörg Bergmeister (Langenfeld) und Patrick Long (USA) haben beim zweiten Saisonlauf der American Le Mans Series (ALMS) auf dem Stadtkurs in Long Beach/Kalifornien den ersten Saisonsieg im Porsche 911 GT3-RSR errungen.

Dadurch konnten die Werksfahrer mit den viertplatzierten Ferrari-Piloten Gianmaria Bruni/Jaime Melo (Italien/Brasilien) an der Tabellenspitze (je 40 Punkte) gleichziehen.

Hinter dem Corvette-Duo Jan Magnussen und Johnny O'Connell (Dänemark/USA) belegten die Amerikaner Tommy Milner und Bill Auberlen in dem 100-Minuten-Rennen im Werks-BMW M3 GT2 den dritten Platz.

Deren Teamkollege Dirk Müller (Burbach) fiel nach Rang fünf auf Platz drei der Gesamtwertung (31) zurück.

Loeb setzt sich in der Türkei an die Spitze

Das könnte Sie auch interessieren
Jonas Folger will für Überraschungen sorgen

MotoGP-Aufsteiger Folger will "der schnellste Rookie" sein

Kurt Busch gewan zum ersten Mal die 500 Meilen von Daytona

Kurt Busch gewinnt erstmals Daytona 500

Stefan Bradl belegte bei seinem Superbike-Debüt den 15. Rang

Ernüchterndes Superbike-Debüt für Bradl: "Stecken tief in der Klemme"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird DTM-Champion 2016?

Mattias Ekström peilt den DTM-Titel an
Mattias Ekström
Marco Wittmann
Robert Wickens
Timo Glock
Paul di Resta
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.