Tom Kristensen führt Audi-Team in Le Mans an

SID
Donnerstag, 04.02.2010 | 14:22 Uhr
2009 wurde Tom Kristensen in Le Mans Gesamtdritter
© Getty
Advertisement
NBA
Live
Rockets @ Warriors (Spiel 3)
World Championship Kickboxing
Buakaw Banchamek -
Victor Nagbe
NHL
Lightning @ Capitals
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 4)
BSL
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
NHL
Jets @ Golden Knights (Spiel 6, falls nötig)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NHL
Golden Knights @ Jets (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Tom Kristensen steht an der Spitze des Audi-Fahrerteams beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans. Der Rekordchampion aus Dänemark wird von Rinaldo Capello und Allan McNish unterstützt.

Rekordsieger Tom Kristensen führt das Aufgebot von Audi für die 78. Auflage der 24 Stunden von Le Mans am 12./13. Juni an. Neben dem achtmaligen Champion, der von Rinaldo Capello (Italien) und Allan McNish (Großbritannien) unterstützt wird, verstärken die beiden Porsche-Werksfahrer Timo Bernhard (Dittweiler) und Romain Dumas (Frankreich) das Aufgebot und bilden mit dem frisch gekürten Daytona-Sieger Mike Rockenfeller (Neuwied) ein Team.

Den dritten R15 TDI pilotieren die neu verpflichteten Marcel Fässler (Schweiz), Andre Lotterer und Benoit Treluyer (Frankreich).

Bei dem Langstreckenklassiker treten unter anderem auch die früheren Formel-1-Piloten Nigel Mansell (Zytek) und Jean Alesi sowie Formel-1-Testfahrer Giancarlo Fisichella (beide Ferrari) an.

Porsche siegt erneut in Daytona

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung