Adidas: Es tut uns unglaublich leid

SID
Mittwoch, 19.04.2017 | 11:57 Uhr
Adidas sorgte mit einer Email für Aufsehen
Advertisement
NBA
Live
All-Star Game 2018
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 1
NHL
Wild @ Islanders
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Adidas hat mit einer taktlosen E-Mail an die Teilnehmer des 121. Boston-Marathons für Empörung gesorgt. "Herzlichen Glückwunsch, Sie haben den Boston Marathon überlebt", stand in der Betreffzeile der Nachricht, die nach dem Rennen an die 26.492 Starter verschickt wurde.

Der älteste Stadtmarathon der Welt war vor vier Jahren von Bombenanschlägen überschattet worden, bei denen im Zielbereich drei Menschen starben und 264 weitere verletzt wurden.

Erlebe die internationalen Top-Ligen Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Adidas entschuldigte sich umgehend für den Fauxpas. "Es tut uns unglaublich leid. Wir entschuldigen uns zutiefst für unseren Fehler", teilte der Konzern via Twitter mit. Es habe sich um eine "unsensible" Mail gehandelt. In den sozialen Netzwerken war zuvor ein Sturm der Entrüstung losgebrochen.

Alle News zur Leichtathletik im Überblick

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung