Holzdeppe verschiebt Comeback

SID
Sonntag, 12.06.2016 | 21:22 Uhr
Holzdeppe hatte sich im Februar einen Anriss des Außen- und Innenbandes zugezogen
© getty
Advertisement
NBA
Live
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
NBA
Jazz @ Nuggets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2
NBA
Raptors @ Thunder
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12 -
Session 1
Mubadala World Tennis Championship
Mubadala World Tennis Championship: Tag 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12

Der lange verletzte ehemalige Stabhochsprung-Weltmeister Raphael Holzdeppe muss weiter auf sein Comeback warten. Der 26-Jährige verzichtete am Sonntag aufgrund muskulärer Probleme beim Einspringen kurzfristig auf den Start beim Meeting in seiner Heimatstadt Zweibrücken.

Holzdeppe hatte sich im Februar bei der Hallen-DM einen Anriss des Außen- und Innenbandes im Sprunggelenk sowie der Syndesmose am Absprungbein zugezogen. Der Startverzicht in Zweibrücken war eine Vorsichtsmaßnahme, um seinen Start bei der DM in Kassel am kommenden Wochenende nicht zu gefährden. Spätestens dort wird es für ihn im Kampf um das Rio-Ticket ernst.

Als erster deutscher Stabhochspringer knackte am Sonntag Tobias Scherbarth (Leverkusen) die Olympianorm von 5,70 m. An der nächsten Höhe von 5,81 m scheiterte Scherbarth jedoch. Auch die deutsche Rekordhalterin Silke Spiegelburg (Leverkusen) hat als fünfte deutsche Stabhochspringerin die Olympianorm in der Tasche. Die 30-Jährige übersprang in Zweibrücken die 4,50 m im dritten Versuch.

Schwanitz und Storl siegen

Kugelstoß-Weltmeisterin Christina Schwanitz (Thum) hat knapp zwei Monate vor den Olympischen Spielen in Rio unterdessen ansteigende Form bewiesen. Die 30-Jährige kam am Sonntag beim Schwarzwald-Meeting in Schapbach auf 19,41 m und stieß damit nochmals weiter als bei den Mitteldeutschen Meisterschaften in Gotha am Samstag. Bei ihrem Comeback nach neunmonatiger Zwangspause hatte Schwanitz den Wettbewerb mit 19,05 m abgeschlossen. Von ihrer Bestleistung (20,77) ist sie allerdings noch weit entfernt.

Der zweimalige Weltmeister David Storl scheiterte derweil an der 21-m-Marke. Der 25-Jährige siegte mit 20,84 m, kam jedoch nicht an seine beim Meeting in Osterode/Harz Ende Mai erzielte Leistung (21,01 m) heran. Bei seinem Saisondebüt hatte Storl, der im Herbst am Knie operiert wurde, in Halle/Saale für ihn indiskutable 20,25 m gestoßen.

Schwanitz hatte sich nach dem WM-Titel in Peking im vergangenen Jahr ebenfalls am Knie operieren lassen. Zu Beginn der Saison schmerzte die Schulter. Bis Rio wartet noch viel Arbeit auf sie. "Wenn ich nicht der Meinung wäre, dass ich es schaffen kann, dann würde ich keine Wettkämpfe machen", sagte Schwanitz. In der Weltrangliste führt derzeit die Chinesin Gong Lijiao mit 20,43 m.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung