Leichtathletik

Stabhochspringer Holzdeppe wieder Weltklasse

SID
Montag, 05.07.2010 | 10:29 Uhr
Bei der Leichtathletik-Juniorenweltmeisterschaft 2008 gewann Holzdeppe die Goldmedaille
© Getty
Advertisement
NBA
Live
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Viertelfinale
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Halbfinale & Finale
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins
NHL
Flyers @ Canucks
NBA
Rockets @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Glasgow -
Montpellier

Der von Verletzungen gebeutelte Raphael Holzdeppe sprang am Sonntag im bayerischen Rottach-Egern mit 5,80 m erstmals wieder so hoch wie bei seinem U20-Weltrekord 2008.

Stabhochspringer Raphael Holzdeppe ist zurück in der Weltklasse. Der von Verletzungen gebeutelte 20-Jährige sprang am Sonntag im bayerischen Rottach-Egern mit 5,80 m erstmals wieder so hoch wie bei seinem U20-Weltrekord 2008.

Er gehört nun zu den ersten Vier der von Australiens Olympiasieger Steven Hooker mit 5,91 m angeführten Weltrangliste 2010. Der Zweibrücker schaffte damit auch die halbe Norm für die Leichtathletik-EM in Barcelona (27. Juli bis 1. August).

Fabian Schulze springt 5,70 m

"Mit dieser Höhe könnte ich dort sogar ganz vorn landen", sagte Raphael Holzdeppe, der vor zwei Jahren kometenhaft aufgestiegen war, aber nach 5,60 m in der Halle in der aktuellen Freiluftsaison bisher nicht über 5,55 m hinausgekommen ist.

Ebenfalls Teil eins der Norm schaffte auf dem mobilen Steg am Tegernsee als Zweiter mit 5,70 m Fabian Schulze (München). Zwischen beide schob sich noch der Amerikaner Mark Hollis mit 5,75 m.

Neben Hooker sprang 2010 nur Frankreichs EM-Favorit Renaud Lavillenie (5,85) höher als Holzdeppe. Derek Miles (USA) hatte schon Ende Mai 5,80 m geschafft.

Oliver verpasst Weltrekord nur knapp

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung