Montag, 05.07.2010

Leichtathletik

Stabhochspringer Holzdeppe wieder Weltklasse

Der von Verletzungen gebeutelte Raphael Holzdeppe sprang am Sonntag im bayerischen Rottach-Egern mit 5,80 m erstmals wieder so hoch wie bei seinem U20-Weltrekord 2008.

Bei der Leichtathletik-Juniorenweltmeisterschaft 2008 gewann Holzdeppe die Goldmedaille
© Getty
Bei der Leichtathletik-Juniorenweltmeisterschaft 2008 gewann Holzdeppe die Goldmedaille

Stabhochspringer Raphael Holzdeppe ist zurück in der Weltklasse. Der von Verletzungen gebeutelte 20-Jährige sprang am Sonntag im bayerischen Rottach-Egern mit 5,80 m erstmals wieder so hoch wie bei seinem U20-Weltrekord 2008.

Er gehört nun zu den ersten Vier der von Australiens Olympiasieger Steven Hooker mit 5,91 m angeführten Weltrangliste 2010. Der Zweibrücker schaffte damit auch die halbe Norm für die Leichtathletik-EM in Barcelona (27. Juli bis 1. August).

Fabian Schulze springt 5,70 m

"Mit dieser Höhe könnte ich dort sogar ganz vorn landen", sagte Raphael Holzdeppe, der vor zwei Jahren kometenhaft aufgestiegen war, aber nach 5,60 m in der Halle in der aktuellen Freiluftsaison bisher nicht über 5,55 m hinausgekommen ist.

Ebenfalls Teil eins der Norm schaffte auf dem mobilen Steg am Tegernsee als Zweiter mit 5,70 m Fabian Schulze (München). Zwischen beide schob sich noch der Amerikaner Mark Hollis mit 5,75 m.

Neben Hooker sprang 2010 nur Frankreichs EM-Favorit Renaud Lavillenie (5,85) höher als Holzdeppe. Derek Miles (USA) hatte schon Ende Mai 5,80 m geschafft.

Oliver verpasst Weltrekord nur knapp

Bilder des Tages - 5. Juli
Hut ab! Eine solch elegante Breakdance-Einlage haben wir seit dem Charterfolg der Bomfunk MC's nicht mehr gesehen. Gezeigt von Alex Rodriguez (N.Y. Yankees) in der MLB
© Getty
1/4
Hut ab! Eine solch elegante Breakdance-Einlage haben wir seit dem Charterfolg der Bomfunk MC's nicht mehr gesehen. Gezeigt von Alex Rodriguez (N.Y. Yankees) in der MLB
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0507/los-angeles-galaxy-all-blacks-neuseeland-new-york-red-bulls-yankees-toronto-blue-jays.html
Gratwanderung in der Major League Soccer: So klein kann doch der Unterschied zwischen Fuß- und Wasserball sein. Gesehen beim Match New York Red Bulls vs Colorado Rapids
© Getty
2/4
Gratwanderung in der Major League Soccer: So klein kann doch der Unterschied zwischen Fuß- und Wasserball sein. Gesehen beim Match New York Red Bulls vs Colorado Rapids
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0507/los-angeles-galaxy-all-blacks-neuseeland-new-york-red-bulls-yankees-toronto-blue-jays,seite=2.html
"Bleibt so, mein Autofokus dauert immer etwas länger!" Steve Hansen, Coach von Neu- seelands Rugby-Nationalmannschaft (All Blacks) schießt beim Training Erinnerungsfotos
© Getty
3/4
"Bleibt so, mein Autofokus dauert immer etwas länger!" Steve Hansen, Coach von Neu- seelands Rugby-Nationalmannschaft (All Blacks) schießt beim Training Erinnerungsfotos
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0507/los-angeles-galaxy-all-blacks-neuseeland-new-york-red-bulls-yankees-toronto-blue-jays,seite=3.html
"USA vor - noch ein Tor." Dieser Nachwuchs-Konfuzius zeigt Flagge. Nur für wen? Beim Spiel der Seattle Sounders gegen L.A. Galaxy trafen zwei Ami-Teams aufeinander
© Getty
4/4
"USA vor - noch ein Tor." Dieser Nachwuchs-Konfuzius zeigt Flagge. Nur für wen? Beim Spiel der Seattle Sounders gegen L.A. Galaxy trafen zwei Ami-Teams aufeinander
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0507/los-angeles-galaxy-all-blacks-neuseeland-new-york-red-bulls-yankees-toronto-blue-jays,seite=4.html
 


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.