Montag, 17.04.2017

Wladimir Klitschko bezeichnet Gegner Anthony Joshua als "Kopie" seiner selbst

Klitschko: "Gibt jede Menge Ähnlichkeiten"

Wladimir Klitschko sieht vor dem direkten Duell mit Anthony Joshua sein Gegenüber als Kopie seiner selbst an. Beide steigen am 29. April gegeneinander in den Ring (22.45 Uhr im LIVETICKER).

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Im Wembley Stadium werden zwei sehr gleiche Kämpfer aufeinandertreffen, so Klitschko bei Sky Sports. Für ihn sei Joshua gar "eine Kopie" von sich selbst: "Unterschiedlich, aber auf gewisse Art und Weise doch eine Kopie." Beide Kämpfer würden sich sehr stark ähneln.

Erlebe ausgewählte Box-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Klitschko führte aus: "Wir sehen sehr ähnlich aus, was die Größe angeht. Die Armlänge ist fast exakt gleich. Der Bizeps sieht vielleicht in seinem schmalen T-Shirt größer aus, über die Schlaghärte brauchen wir gar nicht erst reden. Es gibt jede Menge Ähnlichkeiten vom Trainingscamp bis zur Ernährung."

Letztlich, so Klitschko, sei er "besessen" davon, Joshua zu besiegen. Das könnte letztlich den Unterschied machen, so hofft der 41-Jährige.

Alle Box-News im Überblick

Ben Barthmann
Das könnte Sie auch interessieren
Wladimir Klitschko trainiert für seinen WM-Kampf gegen Anthony Joshua

Klitschko will Kampf genießen

Wladimir Klitschko tritt gegen Anthony Joshua an

Maske hält Klitschko-Rücktritt nach Joshua-Kampf für realistisch

Vitali Klitschko weiß um die Bedeutung des WM-Kampfes seines Bruders Wladimir

Vitali erhöht Druck auf Wladimir: "Keine zweite Chance"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Klitschko vs. Joshua: Wer gewinnt den Kampf des Jahres?

Klitschko
Joshua
Unentschieden

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.