Dienstag, 04.04.2017

Boxen: Vincent Feigenbutz kämpgt gegen Andrej Witali Sirotkin

Feigenbutz am 13. Mai gegen Russen Sirotkin

Box-Hoffnung Vincent Feigenbutz kehrt in den Ring zurück. Der 21 Jahre alte "K.o.-Prinz" aus Karlsruhe verteidigt am 13. Mai in Rheinstetten seinen IBF-Intercontinental-Titel gegen den in elf Kämpfen bislang ungeschlagenen Russen Andrej Witali Sirotkin.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Er wird in der Ufgauhalle seine erste Niederlage kassieren und ohne Titel nach Hause fahren. Aber das klären wir alles am 13. Mai im Ring", sagte Feigenbutz gewohnt selbstbewusst vor dem Kampf in seinem "Wohnzimmer" gegen "The Beast" Sirotkin.

In der Ufgauhalle hatte sich Feigenbutz am 3. Dezember 2016 mit einem K.o.-Sieg über Mike Keta den IBF-Intercontinental-Titel gesichert.

Alle Box-Champions im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Wladimir Klitschko trainiert für seinen WM-Kampf gegen Anthony Joshua

Klitschko will Kampf genießen

Wladimir Klitschko tritt gegen Anthony Joshua an

Maske hält Klitschko-Rücktritt nach Joshua-Kampf für realistisch

Vitali Klitschko weiß um die Bedeutung des WM-Kampfes seines Bruders Wladimir

Vitali erhöht Druck auf Wladimir: "Keine zweite Chance"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Klitschko vs. Joshua: Wer gewinnt den Kampf des Jahres?

Klitschko
Joshua
Unentschieden

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.