Weltmeister feiern gelungenes Comeback

SID
Donnerstag, 05.08.2010 | 16:33 Uhr
Julius Brink (l.) und Jonas Reckermann spielen seit 2009 zusammen
© Getty
Advertisement
Basketball Champions League
Live
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield

Nach langer Verletzungspause hat das Beachvolleyball-Duo Julius Brink und Jonas Reckermann in Polen ein erfolgreiches Comeback gefeiert. Bei den Frauen konnte nur ein Paar jubeln.

Rechtzeitig vor der Heim-EM haben die Beachvolleyball-Weltmeister Julius Brink (Köln) und Jonas Reckermann (Leverkusen) ein gelungenes Comeback nach ihrer sechswöchigen Verletzungspause gefeiert.

Das an zwei gesetzte deutsche Topduo gewann beim Grand-Slam-Turnier im polnischen Stare Jablonki seine ersten Gruppenspiele souverän mit 2:0 gegen Ces/Ces (Frankreich) und Keenan/Jennings (USA). Damit steht das deutsche Topduo schon sicher in der K.o.-Runde.

Als einziges deutsches Frauen-Team zogen die Ex-Europameisterinnen Sara Goller und Laura Ludwig nach einem 2:1 (20:22, 21:17, 28:26) gegen die Griechinnen Arvaniti/Tsiartsiani in die erste Runde ein. Katrin Holtwick/Ilka Semmler und Jana Köhler/Julia Sude schieden dagegen aus.

Bei den Männern starteten David Klemperer/Eric Koreng, die den Grand Slam in Stavanger gewonnen hatten, mit einem 2:0 (22:20, 21:17) gegen die Letten Samoilovs/Sorkins ins Turnier. Jonathan Erdmann/Kay Matysik kassierten dagegen eine Niederlage.

Härtetest für die EM

Für Brink/Reckermann ist das Turnier der Härtetest vor der Europameisterschaft vom 11. bis 15. August in Berlin.

"Uns fehlt natürlich die Wettkampfpraxis. Wir sind nicht an dem Punkt, dass wir jetzt in Polen wieder voll da sind, aber es ist auch nicht so, dass wir dorthin fahren, um nur zu verlieren. Das sieht schon wieder nach Volleyball aus", hatte Jonas Reckermann nach einer Woche Trainingsarbeit gesagt. Zuletzt hatten die Champions mit einem niederländischen Duo geübt.

Am 20. Juni hatten sich Brink und Reckermann kurioserweise zeitgleich verletzt. Bei der Weltserie in Prag erwischte es Brink am Innenband im linken Knie, Reckermann am Meniskus des linken Beins. Nun sind beide nach Operationen rechtzeitig vor dem Saisonhöhepunkt EM wieder fit.

Beachvolleyball: Deutsche Damen starten schwach in Polen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung