Beachvolleyball

Grün scheitert bei Qualifikation in Shanghai

SID
Dienstag, 04.05.2010 | 16:04 Uhr
Angelina Grün wurde mit dem USC Münster 1997 deutscher Meister
© Getty
Advertisement
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Die ehemalige Nationalspielerin Angelina Grün ist bei der Weltserie auf Sand nicht über die Qualifikation hinausgekommen. Sie unterlag mit ihrer Partnerin dem Duo Banck/Günther.

Die ehemalige Hallen-Nationalspielerin Angelina Grün ist auch bei ihrem zweiten Anlauf in der Beachvolleyball-Weltserie schon in der Qualifikation gescheitert. Die neunmalige Volleyballerin des Jahres verlor mit ihrer Partnerin Rieke Brink-Abeler im Vorausscheid der deutschen Teams 0:2 (17:21, 19:21) in Shanghai gegen Geeske Banck/Anja Günther (Kiel/Berlin).

Zuvor hatte es mit dem 2:1 (21:17, 15:21, 15:13) gegen Frederike Fischer/Julia Großner (Berlin) immerhin den ersten Sieg in einem Weltserien-Spiel für die 30-jährige Grün gegeben.

Bei den Männern schafften Jonathan Erdmann/Kay Matysik (Berlin) und Sebastian Dollinger/Stefan Windscheif (Kiel/Bottrop) über die Qualifikation den Sprung ins Hauptfeld des mit 380.000 Dollar dotierten Turniers in Shanghai.

Die Weltmeister Julius Brink/Jonas Reckermann (Köln/Leverkusen) und die WM-Vierten David Klemperer/Eric Koreng (Essen) gehören zu den Mitfavoriten.

Grüns Debüt missglückt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung