Basketball

Kreuzbandriss: Milan Macvan fehlt FC Bayern-Basketballern lange

SID
Milan Macvan hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen.
© getty

Die Basketballer von Bayern München müssen bis zum Saisonende auf den serbischen Nationalspieler Milan Macvan verzichten. Der 28 Jahre alte Power Forward hat sich beim 80:78-Sieg am Mittwoch im EuroCup bei Zenit St. Petersburg einen Kreuzbandriss zugezogen.

"Milan wird uns sehr fehlen in den nächsten Monaten. Aber er ist nun in den allerbesten Händen und der ganze Verein sowie unsere medizinische Abteilung werden alles möglich machen, dass er stark zurückkommen wird", sagte Bayern-Geschäftsführer Marko Pesic.

Macvan war 2017 vom italienischen Spitzenklub von Olimpia Mailand zu den Bayern gekommen, wo er mit 10,9 Punkten in der BBL überzeugte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung