Nach einem Monat in Deutschland

Ludwigsburgs Topscorer in die NBA?

Von SPOX
Samstag, 24.01.2015 | 13:41 Uhr
D.J. Kennedy gehört zu den besten Scorern der Liga
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
NBA
FrLive
NBA Draft 2017
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA

Mit überragenden Leistungen machte D.J. Kennedy in der aktuellen Saison bei den MHP Riesen Ludwigsburg auf sich aufmerksam. Nun sollen mehrere NBA-Teams Interesse am 25-Jährigen bekundet haben.

In der laufenden Spielzeit erzielte der Small Forward 21 Punkte pro Partie und wird laut "Real GM" von den Chicago Bulls, den Detroit Pistons, Utah Jazz und Toronto Raptors umworben.

Kennedy wechselte erst im Dezember 2014 vom russischen Erstligisten BC Krasny Oktyabr in die BBL und lief in der Summer League für die Minnesota Timberwolves auf.

Doch erst mit starken Auftritten in Deutschland weckte der ehemalige St. John's-Student Begehrlichkeiten bei weiteren Teams. Nach Stationen in Israel, Frankreich, Russland und Deutschland steht der Flügelspieler somit vor dem Sprung in die NBA.

Neben seinen Scorer-Fähigkeiten lieferte Kennedy in Ludwigsburg überragende Arbeit am Brett: 6,5 Rebounds sammelte der Amerikaner bislang pro Spiel. Die Baden-Württemberger stehen derzeit auf dem 9. Rang der BBL und dürfen sich berechtigte Hoffnungen auf die Playoffs machen.

Alle Spieler von A bis Z

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung