Basketball

Brose Baskets holen Letten Strelnieks

SID
Janis Strelnieks wechselt zur kommenden Saison zu den Brose Baskets
© getty

Die Brose Baskets Bamberg haben den lettischen Nationalspieler Janis Strelnieks verpflichtet. Der 24 Jahre alte Point Guard wechselt vom ukrainischen Erstligisten Budiwelnyk Kiew zum sechsmaligen deutschen Meister und erhält einen Einjahresvertrag.

Am Freitag können die Bamberger Fans den neuen Spielmacher bereits unter die Lupe nehmen. Beim Supercup tritt Strelnieks mit den Letten gegen das deutsche Nationalteam an.

"Unser Wunsch war es, einen europäischen Spieler von hohem Format zu verpflichten. Wir freuen uns sehr, diesen in Strelnieks gefunden zu haben. Er hat einen hohen Basketball-IQ", sagte Sportdirektor Wolfgang Heyder. Strelnieks hat in der abgelaufenen Saison mit Kiew das Double aus Meisterschaft und Pokal geholt. In der Euroleague kam der EM-Teilnehmer von 2011 und 2013 im Schnitt auf 8,1 Punkte und 2,6 Assists.

Die Brose Baskets im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung