Euroleague, 10. Spieltag: Roundup

FCB mit deutlichem Sieg gegen Gala

Von SPOX
Freitag, 20.12.2013 | 21:40 Uhr
Bryce Taylor (am Boden) und der FC Bayern schlossen die Hinrunde mit einem Sieg ab
© getty
Advertisement
Super Liga
Live
Borac -
Roter Stern
Serie A
Benevento -
AS Rom
MLB
Twins @ Yankees
MLB
Mets @ Marlins
Primera División
Bilbao -
Atletico Madrid
Primera División
Leganes -
Girona
League Cup
Arsenal -
Doncaster
League Cup
Chelsea -
Nottingham
Serie A
Atalanta -
Crotone
Serie A
Cagliari -
Sassuolo
Serie A
Genua -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Sampdoria
Serie A
Juventus -
Florenz
Serie A
Lazio -
Neapel
Serie A
AC Mailand -
SPAL
Serie A
Udinese -
FC Turin
League Cup
Man United -
Burton
Primera División
La Coruna -
Alaves
League Cup
West Bromwich -
Man City
Primera División
Sevilla -
Las Palmas
Primera División
Real Madrid -
Real Betis
Copa Sudamericana
Flamengo -
Chapecoense
Copa Libertadores
Santos -
Barcelona SC
Copa Libertadores
Gremio -
Botafogo
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. September
MLB
Dodgers @ Phillies
Primera División
Villarreal -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Getafe
Primera División
Levante -
Real Sociedad
Copa Libertadores
River Plate -
Jorge Wilstermann
MLB
Twins @ Tigers
NFL
Rams @ 49ers
Copa Libertadores
Lanus -
San Lorenzo
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. September
Ligue 1
Nizza -
Angers
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Ligue 1
Lille -
Monaco
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
MLB
Yankees @ Blue Jays
World Championship Boxing
Jorge Linares -
Luke Campbell
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
MLB
Marlins @ Diamondbacks
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
J1 League
Kashima -
Gamba Osaka
J1 League
Kobe -
Kawasaki
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. September
Primera División
Atletico Madrid -
Sevilla
Premiership
Rangers -
Celtic
Premier League
West Ham -
Tottenham
Serie A
AS Rom -
Udinese
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Championship
Derby -
Birmingham
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Ligue 1
Montpellier -
PSG
German MMA Championship
GMC 12
Serie A
SPAL -
Neapel
Premier League
Leicester -
Liverpool
Primera División
Malaga -
Bilbao
Championship
Aston Villa -
Nottingham
Ligue 1
Bordeaux -
Guingamp
Ligue 1
Caen -
Amiens
Ligue 1
Lyon -
Dijon
Ligue 1
Metz -
Troyes
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Primera División
Girona -
Barcelona
Serie A
Juventus -
FC Turin
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Flamengo -
Avaí
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. September
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheff Wed -
Sheff Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
Saint-Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Premiership
Exeter -
Wasps
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Club Brugge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
NFL
RedZone -
Week 3
1. HNL
Hajduk -
Lokomotiva
Super Liga
Rad -
Partizan
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
NFL
Raiders @ Redskins
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. September
MLB
Royals @ Yankees
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
26. September
DAZN ONLY Golf Channel
Presidents Cup
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
27. September
MLB
Blue Jays @ Red Sox
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
28. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
29. September
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
30. September
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
NCAA Division I FBS
Clemson @ Virginia Tech
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
NFL
Saints -
Dolphins
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
NFL
RedZone -
Week 4
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs

Die bereits qualifizierte FC Bayern schlägt Galatasaray Liv Hospital zum Vorrunden-Abschluss deutlich. Trotz Anadolu Efes' Pleite gegen Real Madrid verpassen die Brose Baskets den Einzug in die Top 16. Der deutsche Meister verliert zuhause gegen Zalgiris Kaunas und schließt die Gruppe B als Fünfter ab. Die Bayern müssen erst am Freitag ran, sind dank Malagas spektakulärem Sieg in Siena aber bereits jetzt für die Top 16 qualifiziert.

Gruppe A

Partizan Belgrad - ZSKA Moskau 62:73 BOXSCORE

FC Barcelona - Budivelnik Kiew 96:77 BOXSCORE

JSF Nanterre - Fenerbahce Ülker 76:95 BOXSCORE

Gruppe B

Anadolu Efes - Real Madrid 61:86 BOXSCORE

Wollte Anadolu ganz sichergehen, in den Top16 noch dabeizusein, mussten die Türken unbedingt gegen Real gewinnen. Ausgerechnet gegen Real, das in dieser Saison noch kein einziges Spiel verloren hatte. Doch Istanbul ging das Spiel unglaublich engagiert an und bereitete den Spaniern so einige Schwierigkeiten. Speziell Dogus Balbay glänzte durch unbändigen Einsatzwillen und brachte durch einige starke Hustle Plays auch die Zuschauer ins Spiel.

Real dagegen wirkte ob seiner bereits feststehenden Qualifikation für die Top 16 zwischenzeitlich fast lustlos. Die Madrilenen leisteten sich teils unglaublich einfache Fehler, schmissen den Ball unmotiviert weg oder vergaben einfachste Layups. Nun besitzen die Iberer eine individuelle Klasse, mit der wohl kaum ein anderes europäisches Team wirklich mithalten kann. Und genau der hatte es Real neben seiner zum Teil guten Defense zu verdanken, dass es trotz Anadolus guter Leistung mit einem 4-Punkte-Vorsprung in die Halbzeit ging.

Konnten die Spanier in den vorangegangenen Spielen nach anfänglichen Schwierigkeiten irgendwann noch davonziehen, so ließ sich Anadolu diesmal allerdings lange nicht abschütteln. Die Türken trafen zwar nicht herausragend (46 Prozent 2FG, 31 Prozent 3FG), hielten Real allerdings ebenfalls bei unter 50 Prozent aus dem Feld (44 Prozent 2 FG). Zwischenzeitlich führten die Gastgeber sogar mit 45:41.

Vielleicht fehlte den Türken aber ein wenig der Glaube, den großen Favoriten tatsächlich besiegen zu können. Vielleicht war der Respekt am Ende doch zu groß. Im Schlussviertel startete Real schließlich tatsächlich seinen gewohnten Lauf. Hinten ließen die Spanier kaum noch etwas zu, vorne fiel der Wurf plötzlich besser - speziell der Dreier (57 Prozent FG). Mit 32:12 entschied Madrid das Schlussviertel für sich und gewann damit auch sein zehntes Vorrundenspiel. Topscorer der Partie war Sergio Rodriguez (24 Punkte).

Brose Baskets Bamberg - Zalgiris Kaunas 80:84 BOXSCORE

Die Ausgangslage war klar: Für den Einzug in die Top 16 musste Bamberg gewinnen. Allerdings war Kaunas vor Spielbeginn ebenfalls noch nicht durch. Entsprechend intensiv ging es in der Brose Arena zur Sache. Einfache Punkte wurden nicht gestattet, dafür um jeden einzelnen Ball gekämpft. Wer ob des enormen Drucks nervöse Baskets erwartet hatte, sah sich jedoch getäuscht. Bamberg bewegte den Ball gut, erspielte sich so immer wieder offene Würfe - und traf diese dann auch (über 50 Prozent 3FG in der ersten Halbzeit).

Allerdings konzentrierten sich die Franken in der Offense zunächst extrem auf ihre Schützen. Kaum einmal wurde der Korb attackiert oder über groß gespielt. Gelangte der Ball doch einmal in den Lowpost, doppelte Kaunas Bambergs Big Men umgehend. Vorne legte Zalgiris seinen Fokus ebenfalls größtenteils auf den Dreier.

Ganz im Sinne der litauischen Basketballschule fand dieser auch regelmäßig sein Ziel (44 Prozent 3FG)). Bambergs Perimeter-Defense funktionierte nicht immer, alles in allem verteidigte der deutsche Meister Langezeit aber durchaus solide - und fügte seiner Offense mit der Hereinnahme von Zack Wright einen weiteren Aspekt hinzu.

Der Point Guard attackierte immer wieder den Korb, schloss dann entweder selbst ab, legte auf die Big Men ab oder bediente die Schützen am Perimeter. So gestaltete Bamberg seine Offense wesentlich variabler und zog im dritten Viertel Punkt um Punkt davon. Neun Zähler betrug der Vorsprung vor den finalen zehn Minuten.

Im Schlussviertel schienen die Franken jedoch plötzlich ins Grübeln zu kommen. Über dreieinhalb Minuten vergingen, ehe Anton Gavel Bambergs erste Punkte im letzten Abschnitt erzielte. Da Kaunas im selben Zeitraum 10 Zähler aufs Scoreboard packte, lag man mit einem Mal zurück. Noch schlimmer: Das Händchen zitterte. Den Franken gelang vorne fast nichts mehr, Kaunas zog davon.

Kurz vor dem Ende keimte allerdings noch einmal Hoffnung auf. Bamberg verkürzte den Rückstand auf zwei Punkte, doch Sarunas Jasikevicius blieb bei drei Sekunden auf der Uhr an der Linie eiskalt und traf beide Freiwürfe. Durch die Pleite ist Bamberg ausgeschieden. Topscorer der Partie war Justin Dentom mit 26 Punkten.

Strasbourg - EA7 Emporio Armani Milan 76:67 BOXSCORE

Gruppe A und Bambergs Gruppe B

Bayerns Gruppe C und Gruppe D

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung