Baskets Bonn verpflichten US-Amerikaner

SID
Dienstag, 28.09.2010 | 16:01 Uhr
Mark Tyndale (l.) spielt jetzt für die Telekom Baskets Bonn
© Getty
Advertisement
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski-Baskonia
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Rockets @ Spurs
NBA
Bulls @ Clippers
BSL
Fenerbahce -
Anadolu Efes
NBA
Lakers @ Thunder

Mark Tyndale wechselt kurz vor dem Saisonstart in die BBL zu den Teleko Baskets Bonn. Der 24-Jährige reiste bereits mit der Mannschaft ins Vorbereitungslager.

Telekom Baskets Bonn hat kurz vor dem Saisonstart den US-Amerikaner Mark Tyndale verpflichtet.

Der 24-Jährige unterzeichnete am Dienstag einen Vertrag für die kommende Spielzeit und reiste anschließend mit der Mannschaft ins abschließende Vorbereitungslager nach Rothenburg.

Bei den Baskets soll Tyndale vorrangig den Backcourt entlasten und dem Team durch seine Variabilität weiterhelfen.

Zwei Wochen Pause für Albas Schultze

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung