Marie Lang hofft auf den WM-Gürtel

Kickboxerin Lang will Titel im Mittelgewicht

SID
Donnerstag, 08.09.2016 | 17:35 Uhr
Kickboxerin Marie Lang kämpft am 10.09. im deutschen Theater in München
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Premiership
Leicester -
Bath

Deutschlands Kickbox-Weltmeisterin Marie Lang will sich am Samstag den WM-Gürtel im Mittelgewicht sichern. Die 29-Jährige steigt im Deutschen Theater in München gegen Sheila Garcia (Spanien) in den Ring.

"Ich freue mich auf das Deutsche Theater, weil es mal eine ganz andere Atmosphäre ist. Ich kenne die Location nicht", sagte Lang, die seit Jahren Weltmeisterin im Halbschwergewicht ist. Nun will sich die aus Westfalen stammende Lang auch in der Klasse bis 60 kg zur Weltmeisterin krönen.

Seit einem halben Jahr konzentriert sich Lang ganz auf den Sport, hat ihren Job als Modedesignerin an den Nagel gehängt. "Ich vermisse die Modewelt schon ein bisschen", sagt Lang: "Ich hoffe, dass ich irgendwann doch noch meine eigene Kollektion entwerfen kann."

Gegen die Weltranglisten-Dritte aus Spanien erwartet Lang einen heißen Fight. "Sie ist vier Zentimeter kleiner, da habe ich Reichweitenvorteile. Man muss abwarten, wie sie in den Kampf geht", sagt die erfolgreiche Kampfsportlerin.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung