Montag, 29.12.2014

Eiskunstlauf-Star hört auf

Vize-Weltmeister Machida tritt zurück

Nach einem enttäuschenden vierten Platz bei den japanischen Eiskunstlauf-Meisterschaften in Nagano hat Vize-Weltmeister Tatsuki Machida seine Wettkampfkarriere beendet.

Tatsuki Machida hat seine Karriere bereits mit 24 Jahren beendet
© getty
Tatsuki Machida hat seine Karriere bereits mit 24 Jahren beendet

Der 24-Jährige hatte bei den diesjährigen Olympischen Winterspielen in Sotschi Rang fünf belegt, noch im Oktober gewann er den Grand-Prix-Wettbewerb Skate America in Chicago.

Das könnte Sie auch interessieren
Ein GPS-Sender soll den Anti-Doping-Kampf erleichtern

Anti-Doping-Kampf: GPS-Sender als Alternative zum Meldesystem ADAMS

Lena Schöneborn ist der Saisonauftakt in Los Angeles geglückt

Moderner Fünfkampf: Schöneborn gewinnt Weltcup-Auftakt

Eleudis Valentim gewann gegen Nieke Nordmeyer

Grand Prix in Düsseldorf: Stoll-Sieg zum Auftakt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.