World Grand Prix in Busan

DVV-Frauen unterliegen auch Brasilien

SID
Samstag, 06.08.2011 | 13:12 Uhr
Giovanni Guidetti (M.) war trotz der Niederlage nicht unzufrieden mit seinem Team
© Getty
Advertisement
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika

Die deutschen Volleyballerinnen haben beim World Grand Prix in Busan trotz einer Leistungssteigerung auch das zweite Spiel verloren. Das DVV-Team verlor gegen Brasilien mit 1:3.

Die Mannschaft von Bundestrainer Giovanni Guidetti musste sich erwartungsgemäß Olympiasieger Brasilien nach 1:51 Stunden mit 1:3 (21:25, 25:23, 15:25, 23:25) geschlagen geben. Zum Auftakt hatte es ein überraschendes 1:3 gegen Gastgeber Südkorea gegeben.

"Wir haben gegen Korea nicht abgrundtief schlecht gespielt, aber heute haben wir gezeigt, was wir wirklich können", sagte Guidetti nach der Niederlage gegen den Weltranglistenersten.

"Die Mannschaft hat gut reagiert, war im Angriff verbessert, braucht aber noch zu viele Möglichkeiten, um Punkte zu machen. Wir müssen kleine Dinge noch verbessern: Mut, Kondition und den Angriff", so der Coach weiter.

Nächstes Spiel gegen Japan

Am Sonntag (9.30 Uhr MESZ) trifft die Auswahl des Deutschen Volleyball Verbandes (DVV) auf den Weltranglistendritten Japan, der am zweiten Spieltag 3:0 gegen Südkorea gewann und an Deutschland vorbeizog. Das DVV-Team ist in der Tabelle der Gruppe C jetzt Letzter.

Beim Grand Prix geht es für die deutsche Auswahl vor allem um Weltranglistenpunkte. Die Position in der Weltrangliste ist wichtig für die Teilnahme am Weltcup in Japan im November. Dort werden drei Tickets für die Olympischen Spiele in London 2012 vergeben.

Mehrsport auf SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung