Schwimmen

Daniela Schulte holt WM-Titel

SID
Montag, 16.08.2010 | 17:49 Uhr
Daniela Schulte bestreitet seit ihrem 13. Lebensjahr Wettkämpfe im Schwimmen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Das erste Gold gab es für das deutsche Team bei den Schwimmweltmeisterschaften der Sportler mit Handicap im niederländischen Eindhoven.

Die sehbehinderte Berlinerin Daniela Schulte wurde über 200 m Lagen Weltmeisterin und verbesserte ihren eigenen Weltrekord auf 2:52,36 Minuten.

Rollstuhlrugby: Nichts für Weicheier!

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung