Donnerstag, 22.07.2010

Fechten

EM: Degen-Herren mit Bronze zum Abschluss

Die deutschen Degen-Herren haben zum Abschluss der Fecht-EM in Leipzig Bronze geholt. Jörg Fiedler, Martin Schmitt, Christoph Kneip und Steffen Launer besiegten die Schweiz 35:34.

Die Degen-Herren holten bei der Fechten-EM die sechste Medaillie für Deutschland
© Getty
Die Degen-Herren holten bei der Fechten-EM die sechste Medaillie für Deutschland

Die Degenherren haben zum Abschluss der Fecht-EM in Leipzig die sechste Medaille für das deutsche Team geholt. Im Gefecht um Platz drei gewannen Jörg Fiedler, Martin Schmitt, Christoph Kneip und Steffen Launer gegen die Schweiz 35:34 und sicherten sich damit Bronze.

Damit rehabilitierten sich die deutschen Degen-Herren für den medaillenlosen Einzelwettbewerb. Im Halbfinale waren die Deutschen der Ukraine 39:45 unterlegen. Den Titel holte sich Ungarn.

"Wir hätten weiter vorne stehen können"

"Wir haben als Team funktioniert", sagte Fiedler nach dem Gefecht um Platz drei: "Wir hätten aber weiter vorne stehen können."

Insgesamt holten die deutschen Fechter in Leipzig sechs Medaillen und belegten damit Platz drei im Medaillenspiegel. Imke Duplitzer gewann im Damen-Degen den einzigen EM-Titel für Deutschland.

Silber holten Säbel-Weltmeister Nicolas Limbach und das Florett-Team der Damen. Bronze ging an Klemm und an das deutsche Säbelteam der Herren.

Säbel-Damen im EM-Viertelfinale ausgeschieden

 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.