Eiskunstlauf

Nebelhorn-Trophy ohne Savchenko/Szolkowy

SID
Montag, 28.06.2010 | 11:31 Uhr
Aljona Savchenko und Robin Szolkowy haben ihre Teilnahme an der Nebelhorn-Trophy abgesagt
© Getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Jorge Linares -
Luke Campbell
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Die Paarläufer Aljona Savchenko und Robin Szolkowy werden Ende September nicht an der Nebelhorn-Trophy in Oberstdorf, dem traditionellen Saisonauftakt, teilnehmen.

Die Olympia-Dritten Aljona Savchenko und Robin Szolkowy haben ihre Teilnahme an der Nebelhorn-Trophy, dem traditionellen Saisonauftakt der deutschen Eiskunstläufer Ende September in Oberstdorf, abgesagt.

Ihr Trainer Ingo Steuer erklärte zur Begründung, zu diesem Zeitpunkt seien die neuen Programme noch nicht wettkampfreif. Somit bestreiten die Chemnitzer Paarläufer ihre ersten beiden Wettbewerbe erst in der Grand-Prix-Serie Ende November.

München offizieller Kandidat für 2018

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung