Duplitzer gewinnt Weltcup in Sydney

SID
Sonntag, 23.05.2010 | 21:27 Uhr
Imke Duplitzer wurde 1999 Europameisterin im Degenfechten
© Getty

Imke Duplitzer hat den Degen-Weltcup in Sydney als Siegerin beendet. Im Finale gewann die 34-Jährige gegen die Niederländerin Sonja Tol eindeutig 12:6.

Die deutschen Fechterinnen haben beim Degen-Weltcup in Sydney ihre Klasse demonstriert. Die frühere Vize-Weltmeisterin Imke Duplitzer holte sich durch ein 12:6 im Finale gegen die Niederländerin Sonja Tol überlegen den Weltcup-Sieg.

Monika Sozanska und Britta Heidemann, die beide im Halbfinale ausschieden, landeten gemeinsam auf dem dritten Platz.

Limbach triumphiert in Warschau

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung