Sonntag, 25.04.2010

Tischtennis

Düsseldorf steht im Champions-League-Finale

In der Tischtennis-Champions-League hat Borussia Düsseldorf durch einen 3:0-Erfolg im Rückspiel gegen Sterilgarda TT Castel Goffredo den Finaleinzug perfekt gemacht.

Timo Boll spielt seit Juli 2007 für Borussia Düsseldorf
© Getty
Timo Boll spielt seit Juli 2007 für Borussia Düsseldorf

Angeführt vom zehnmaligen Tischtennis-Europameister Timo Boll hat Borussia Düsseldorf den erneuten Einzug ins Finale der Champions League perfekt gemacht.

Der Titelverteidiger gewann nach dem 3:0 im Hinspiel beim italienischen Meister Sterilgarda TT Castel Goffredo am Sonntag auch das Rückspiel am Rhein 3:0.

Boll legt Grundstein zum Erfolg

Dabei legte Timo Boll mit einem 3:0 gegen den Chinesen Guo Jinhao den Grundstein zum klaren Erfolg vor 870 Zuschauern.

Der Gegner der Düsseldorfer wird am Montag ermittelt. Dann treffen in Belgien Villette Charleroi mit dem deutschen Nationalspieler Dimitrij Ovtcharov und Vorjahresfinalist TTF Ochsenhausen aufeinander. Der Bundesligist hatte das Hinspiel allerdings nur 3:2 gewonnen.

Jörg Roßkopf beendet Spieler-Karriere

Bilder des Tages - 25. April
Alex Gurney im Chevrolet im Zweikampf mit Jon Fogarty bei den Bosch Engineering 250. In Virginia eines der größten Motorsport-Events des Jahres
© Getty
1/6
Alex Gurney im Chevrolet im Zweikampf mit Jon Fogarty bei den Bosch Engineering 250. In Virginia eines der größten Motorsport-Events des Jahres
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2504/chevrolet-nrl-marcus-fraser-ron-artest-los-angeles-lakers-evgeni-nabokov-sharks-aki-iwamura.html
Wie aus einem Actionfilm: Ein Militär-Hubschrauber liefert die Trophäe vor dem NRL-Finale zwischen den St.George Illawarra Dragons und den Sydney Roosters
© Getty
2/6
Wie aus einem Actionfilm: Ein Militär-Hubschrauber liefert die Trophäe vor dem NRL-Finale zwischen den St.George Illawarra Dragons und den Sydney Roosters
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2504/chevrolet-nrl-marcus-fraser-ron-artest-los-angeles-lakers-evgeni-nabokov-sharks-aki-iwamura,seite=2.html
Für das Familienalbum: Der Australier Marcus Fraser posiert mit der Trophäe der Ballantine's Championship, die er auf der südkoreanischen Insel Jeju Island gewann
© Getty
3/6
Für das Familienalbum: Der Australier Marcus Fraser posiert mit der Trophäe der Ballantine's Championship, die er auf der südkoreanischen Insel Jeju Island gewann
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2504/chevrolet-nrl-marcus-fraser-ron-artest-los-angeles-lakers-evgeni-nabokov-sharks-aki-iwamura,seite=3.html
Ron Artest (M.) von den Los Angeles Lakers setzt sich gegen Jeff Green von den Oklahoma City Thunder durch. Die Lakers verloren dennoch mit 89:110
© Getty
4/6
Ron Artest (M.) von den Los Angeles Lakers setzt sich gegen Jeff Green von den Oklahoma City Thunder durch. Die Lakers verloren dennoch mit 89:110
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2504/chevrolet-nrl-marcus-fraser-ron-artest-los-angeles-lakers-evgeni-nabokov-sharks-aki-iwamura,seite=4.html
Goalie Jewgeni Nabokow von den San Jose Sharks stellt im Duell mit der Colorado Avalanche seine Beweglichkeit unter Beweis. Die Sharks siegten mit 5:2
© Getty
5/6
Goalie Jewgeni Nabokow von den San Jose Sharks stellt im Duell mit der Colorado Avalanche seine Beweglichkeit unter Beweis. Die Sharks siegten mit 5:2
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2504/chevrolet-nrl-marcus-fraser-ron-artest-los-angeles-lakers-evgeni-nabokov-sharks-aki-iwamura,seite=5.html
Akinori Iwamura von den Pittsburgh Pirates im Aufwärmbereich. Er konnte dem Spiel keine entscheidende Wende geben. Sein Team unterlag den Houston Astros mit 2:5
© Getty
6/6
Akinori Iwamura von den Pittsburgh Pirates im Aufwärmbereich. Er konnte dem Spiel keine entscheidende Wende geben. Sein Team unterlag den Houston Astros mit 2:5
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2504/chevrolet-nrl-marcus-fraser-ron-artest-los-angeles-lakers-evgeni-nabokov-sharks-aki-iwamura,seite=6.html
 

 

Das könnte Sie auch interessieren
Therese Stoll musste sich erst im Finale gegen Priscilla Gneto geschlagen geben

Judo-EM: Stoll sorgt mit Silber für starken deutschen Auftakt

Thomas Bach ist seit 2013 IOC-Präsident

Mutlu fordert von Bach Offenlegung aller Beraterverträge

Hirscher gratulierte den Teilnehmern zu ihrer Leistung

Soziale Kampagne gegen Übergewicht erfolgreich abgeschlossen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.