Volleyball

Dresdner SC: Final Four mit Heimvorteil

SID
Dienstag, 02.03.2010 | 21:27 Uhr
Die Volleyballerinnen des Dresdner SC genießen einen Heimvorteil
© Getty
Advertisement
NHL
Live
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Viertelfinale
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Halbfinale & Finale
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins
NHL
Flyers @ Canucks
NBA
Rockets @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Glasgow -
Montpellier

Die Volleyballerinnen des Dresdner SC spielen im Final Four des europäischen Challenge Cup in eigener Halle. Das Turnier der besten vier Mannschaften findet am 20./21. März statt.

Die Erstliga-Volleyballerinnen des Dresdner SC können im Final Four des europäischen Challenge Cup auf die Unterstützung ihres Publikums setzen.

Dresden ist Gastgeber des Turniers der besten vier Mannschaften am 20./21. März. Das gab der europäische Volleyball-Verband CEV am Dienstag bekannt.

Das Team von Trainer Alexander Waibl trifft in eigener Halle im Halbfinale auf Gwardia Wroclaw aus Polen. Im zweiten Spiel der Vorschlussrunde stehen sich Galatasaray Istanbul und Asterix Kieldrecht gegenüber.

100.000 Euro Kosten extra

Der Zuschlag bedeutet zusätzlich zum ursprünglichen Saison-Etat von 830.000 Euro weitere Kosten in Höhe von 100.000 Euro.

Die Dresdner hatten sich im Viertelfinale gegen die französische Mannschaft von Istres Ouest Provence souverän mit 3:1 und 3:0 durchgesetzt und sich so zum zweiten Mal für das Final Four qualifiziert.

Bei der ersten Final-Four-Teilnahme vor zwei Jahren in Bursa/Türkei hatte Dresden Rang drei belegt.

VfB Friedrichshafen scheidet aus

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung