Basketball

Oldenburg verlängert mit Boumtje Boumtje

SID
Dienstag, 11.08.2009 | 16:06 Uhr
Ruben Boumtje Boumtje (l.) verlängerte seinen Vertrag bei Meister Oldenburg
© sid
Advertisement
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn

Der deutsche Meister EWE Baskets Oldenburg hat Center Boumtje Boumtje für weitere zwei Jahre gebunden. Auch Neuzugang Acha Njei unterschrieb für zwei Jahre bei den Niedersachsen.

Basketball-Meister EWE Baskets Oldenburg hat weitere Personalentscheidungen für die neue Saison getroffen. Center Ruben Boumtje Boumtje hat seinen Vertrag für zwei Jahre verlängert, Neuzugang Acha Njei unterschrieb ebenfalls für zwei Jahre. Beide Verträge beinhalten jeweils Optionen.

Der 24 Jahre alte Njei spielte zuletzt beim ProA-Zweitligisten Bremen Roosters. Durch die Unterschriften von Boumtje Boumtje und Guard Njei zählt der Oldenburger Kader inzwischen elf Akteure.

In der Bundesliga spielen die Baskets erstmals am 9. Oktober zu Hause gegen die Brose Baskets Bamberg, in der Euroleague geht es am 21. Oktober bei Asseco Prokom (Polen) los.

Bundesliga spielt zukünftig eigenen Pokal aus

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung