Deutsche Basketballerinnen kassieren Niederlage

SID
Samstag, 08.08.2009 | 21:58 Uhr
Anne Breitreiner erzielte zehn Punkte bei der deutlichen Pleite gegen Holland
© sid
Advertisement
NBA
Live
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Rockets @ Spurs
NBA
Lakers @ Nets
NBA
Bulls @ Clippers
BSL
Fenerbahce -
Anadolu Efes
NBA
Lakers @ Thunder

Beim Turnier im niederländischen Leiden haben die deutschen Basketball-Frauen eine hohe Niederlage kassiert. Gegen die Gastgeberinnen verlor die DBB-Auswahl 50:83

Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft der Frauen hat nach zuletzt zwei Turniersiegen in Folge beim internationalen Turnier im niederländischen Leiden eine deutliche Niederlage kassiert.

Die Auswahl von Bundestrainer Imre Szittya unterlag den Gastgeberinnen 50:83 (28:50).

Erfolgreichste Werferinnen aufseiten der Auswahl des Deutschen Basketball-Bundes (DBB) waren Anne Breitreiner und Margret Skuballa mit jeweils zehn Punkten.

Am Sonntag (15.00 Uhr) hat das Team in der Partie gegen Dänemark Gelegenheit zur Wiedergutmachung.

DBB-Damen feiern Turniersieg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung