Comeback: Lambiel will nach Vancouver

SID
Samstag, 25.07.2009 | 11:47 Uhr
Stephane Lambiel brennt auf ein weiteres Olympia-Duell gegen Pluschenko
© Getty
Advertisement
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Rücktritt vom Rücktritt: Neun Monate nach seinem Abschied vom Spitzensport schnürt Stephane Lambiel wieder die Schlittschuhe. Der zweifache Weltmeister will zu Olympia nach Kanada.

Neun Monate nach seinem unerwarteten Rücktritt kehrt der zweimalige Eiskunstlauf-Weltmeister Stephane Lambiel nun doch aufs Eis zurück. "Ich möchte mich für die Olympischen Spiele 2010 qualifizieren und in Vancouver ein Spitzenresultat abliefern", sagte der 24-jährige Schweizer.

Im Oktober letzten Jahres hatte Lambiel wegen Problemen an den Adduktoren des linken Oberschenkels seinen Rücktritt erklärt.

"Die Freude ist weiterhin riesig"

Diese Verletzung mache dem Olympiazweiten von Turin 2006 zwar noch zu schaffen, sei aber dank Physiotherapie "unter Kontrolle zu halten". Die Schlittschuhe hatte Lambiel in der Zwischenzeit nicht an den Nagel gehängt, sondern sich mit Training und Auftritten bei Show-Galas fit gehalten.

"Die Freude am Eislaufen ist weiterhin riesig. Ich fühle mich sehr gut, körperlich und mental, und bin jetzt sehr entschlossen, ja richtig heiß, um die Herausforderung Olympia noch einmal anzunehmen", so Lambiel weiter.

Erneutes Olympia-Duell gegen Pluschenko

Sollte sich Lambiel einen Startplatz für Vancouver sichern, käme es dort wohl zum erneuten Duell mit seinem russischen Rivalen Jewgeni Pluschenko, der ihm in Turin die Goldmedaille wegschnappte.

Auch davor schreckt Lambiel nicht zurück: "Ach wo. Ich brenne auf ein weiteres Duell." Pluschenko ist nach dreijähriger Wettkampfpause im März wieder ins Training eingestiegen.

Lambiel beendet Eiskunstlauf-Karriere mit 23

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung