Handball

Handball-WM 2019: Spielplan und Termine der Handball-Weltmeisterschaft

Von SPOX
Am 10. Januar trifft die deutsche Handball-Nationalmannschaft im Eröffnungsspiel der Weltmeisterschaft auf Korea.
© getty

Endlich geht es los! Am 10. Januar findet in Berlin das Eröffnungsspiel der Handball-Weltmeisterschaft zwischen Deutschland und Korea statt. Das Turnier wird in Deutschland und Dänemark ausgetragen und mit dem Finale am 27. Januar im dänischen Herning abgeschlossen. Hier bei SPOX findet ihr den Spielplan und alle wichtigen Termine der deutschen Mannschaft bei der Heim-WM.

Alle zwei Jahre wird die Handball-Weltmeisterschaft ausgetragen. Nachdem das vergangene Turnier 2017 in Frankreich stattfand, richtet nun wieder einmal Deutschland - gemeinsam mit Dänemark - das Großereignis aus. Bei der letzten Heim-WM 2007 schnappte sich die DHB-Auswahl den Titel und hofft dieses Jahr auf einen ähnlichen Erfolg.

Wann findet die Handball-WM statt?

Die Handball-WM 2019 findet vom 9. Januar bis zum 27. Januar 2019 in Deutschland und Dänemark statt. Das Auftakt-Match wird in der Mercedes-Benz-Arena Berlin zwischen Deutschland und einem gemeinsamen Team von Nord- und Südkorea ausgetragen. Nach Abschluss der Vorrunde am 17. Januar beginnt zwei Tage später die Hauptrunde mit zwei Gruppen in Köln und Herning. Am 25. Januar steigen die beiden Halbfinalpartien in Hamburg, am 27. Januar das Finale in Herning.

Wann ist die deutsche Mannschaft im Einsatz? Wo werden die Spiele übertragen?

Die Partien mit deutscher Beteiligung werden allesamt im Free-TV gezeigt. Die ARD und das ZDF teilen sich die Übertragungen auf. Per Livestream können neben den deutschen Spielen auch die Pressekonferenzen sowie Highlights anderer Begegnungen verfolgt werden. Bei Eurosport werden bis zu 15 Spiele ohne deutsche Beteiligung zu sehen sein. SPOX bietet zu allen Spielen des DHB-Teams einen Liveticker an.

DatumUhrzeitPaarungFree-TVSPOX
Donnerstag, 10. Januar18.15 UhrKorea - DeutschlandZDFLiveticker
Samstag, 12. Januar18.15 UhrDeutschland - BrasilienZDFLiveticker
Montag, 14. Januar18.00 UhrRussland - DeutschlandARDLiveticker
Dienstag, 15. Januar20.30 UhrDeutschland - FrankreichZDFLiveticker
Donnerstag, 17. Januar18.00 UhrDeutschland - SerbienARDLiveticker

Wo finden die Spiele der Handball-WM statt?

An sechs verschiedenen Orten in Deutschland und Dänemark wird die beste Handball-Nationalmannschaft der Welt ermittelt.

  • Berlin (deutsche Vorrundengruppe): Mercedes-Benz Arena
  • München (Vorrunde): Olympiahalle
  • Kopenhagen (Vorrunde, President's Cup): Royal Arena
  • Köln (Hauptrunde mit Deutschland - falls qualifiziert, President's Cup): Lanxess Arena
  • Herning (Vorrunde, Hauptrunde, Platzierungsspiele, Finale): Jyske Bank Boxen
  • Hamburg (Halbfinale): Barclaycard Arena

Wer nimmt an der Weltmeisterschaft teil? Die Termine der Gruppenspiele

  • Gruppe A: Deutschland, Südkorea, Brasilien, Serbien, Russland, Frankreich
DatumUhrzeitPaarungErgebnis
Donnerstag, 10. Januar18.15 UhrKorea - Deutschland19:30
Freitag, 11. Januar18 Uhr

Serbien - Russland

30:30
Freitag, 11. Januar20.30 UhrBrasilien - Frankreich22:24
Samstag, 12. Januar15.30 Uhr

Russland - Korea

34:27
Samstag, 12. Januar18.15 UhrDeutschland - Brasilien34:21
Samstag, 12. Januar20.30 UhrFrankreich - Serbien32:21
Montag, 14. Januar15.30 UhrSerbien - Brasilien22:24
Montag, 14. Januar18 UhrRussland - Deutschland22:22
Montag, 14. Januar20.30 UhrFrankreich - Korea34:23
Dienstag, 15. Januar15.30 UhrRussland - Brasilien23:25
Dienstag, 15. Januar18 UhrKorea - Serbien29:31
Dienstag, 15. Januar20.30 UhrDeutschland - Frankreich25.25
Donnerstag, 17. Januar15.30 UhrBrasilien - Korea35:26
Donnerstag, 17. Januar18 UhrDeutschland - Serbien31:23
Donnerstag, 17. Januar20.30 UhrFrankreich - Russland23:22
  • Gruppe B: Spanien, Mazedonien, Kroatien, Island, Bahrain, Japan
DatumUhrzeitPaarungErgebnis
Freitag, 11. Januar15.30 UhrJapan - Mazedonien29:38
Freitag, 11. Januar18 Uhr

Island - Kroatien

27:31
Freitag, 11. Januar20.30 UhrBahrain - Spanien23:33
Sonntag, 13. Januar14 Uhr

Mazedonien - Bahrain

28:23
Sonntag, 13. Januar16.30 Uhr

Kroatien - Japan

35:27
Sonntag, 13. Januar19 UhrSpanien - Island32:25
Montag, 14. Januar15.30 UhrIsland - Bahrain36:18
Montag, 14. Januar18 Uhr

Kroatien - Mazedonien

31:22
Montag, 14. Januar20.30 UhrSpanien - Japan26:22
Mittwoch, 16. Januar15.30 UhrJapan - Island21:25
Mittwoch, 16. Januar18 UhrKroatien - Bahrain32:20
Mittwoch, 16. Januar20.30 Uhr

Mazedonien - Spanien

21:32
Donnerstag, 17. Januar15.30 UhrBahrain - Japan23:22
Donnerstag, 17. Januar18 Uhr

Mazedonien - Island

22:24
Donnerstag, 17. Januar20.30 Uhr

Spanien - Kroatien

19:23
  • Gruppe C: Dänemark, Norwegen, Österreich, Tunesien, Chile, Saudi-Arabien
DatumUhrzeitPaarungErgebnis
Donnerstag, 10. Januar20.15 UhrChile - Dänemark16:39
Freitag, 11. Januar18 Uhr

Saudi-Arabien - Österreich

22:29
Freitag, 11. Januar20.30 UhrTunesien - Norwegen24:34
Samstag, 12. Januar15 Uhr

Österreich - Chile

24:32
Samstag, 12. Januar17.30 Uhr

Norwegen - Saudi-Arabien

40:21
Samstag, 12. Januar20.15 UhrDänemark - Tunesien36:22
Montag, 14. Januar15 UhrTunesien - Chile36:30
Montag, 14. Januar17.30 UhrNorwegen - Österreich34:24
Montag, 14. Januar20.15 UhrDänemark - Saudi-Arabien34:22
Dienstag, 15. Januar16.15 UhrSaudi-Arabien - Tunesien20:24
Dienstag, 15. Januar18.30 UhrNorwegen - Chile41:20
Dienstag, 15. Januar20.45 Uhr

Österreich - Dänemark

17:18
Donnerstag, 17. Januar15 UhrChile - Saudi-Arabien32:27
Donnerstag, 17. Januar17.30 Uhr

Österreich - Tunesien

27:32
Donnerstag, 17. Januar20.30 Uhr

Dänemark - Norwegen

30:26
  • Gruppe D: Schweden, Ungarn, Katar, Argentinien, Ägypten, Angola)
DatumUhrzeitPaarungErgebnis
Freitag, 11. Januar15.30 UhrAngola - Katar24:23
Freitag, 11. Januar18 Uhr

Argentinien - Ungarn

25:25
Freitag, 11. Januar20.30 UhrÄgypten - Schweden24:27
Sonntag, 13. Januar15.30 Uhr

Katar - Ägypten

28:23
Sonntag, 13. Januar18 Uhr

Ungarn - Angola

34:24
Sonntag, 13. Januar20.30 UhrSchweden - Argentinien31:16
Montag, 14. Januar15.30 UhrUngarn - Katar32:26
Montag, 14. Januar18 UhrArgentinien - Ägypten20:22
Montag, 14. Januar20.30 UhrSchweden - Angola37:19
Mittwoch, 16. Januar15.30 UhrAngola - Argentinien26:33
Mittwoch, 16. Januar18 UhrUngarn - Ägypten30:30
Mittwoch, 16. Januar20.30 Uhr

Katar - Schweden

22:23
Donnerstag, 17. Januar15.30 UhrÄgypten - Angola33:28
Donnerstag, 17. Januar18 Uhr

Katar - Argentinien

26:25
Donnerstag, 17. Januar20.30 Uhr

Schweden - Ungarn

33:30
  • Hauptrunde I:
DatumUhrzeitPaarungErgebnis
Samstag, 19. Januar18 UhrFrankreich - Spanien
Samstag, 19. Januar20.30 Uhr

Deutschland - Island

Sonntag, 20. Januar18 UhrBrasilien - Kroatien
Sonntag, 20. Januar20.30 UhrIsland - Frankreich
Montag, 21. Januar18 UhrDeutschland - Kroatien
Montag, 21. Januar20.30 UhrSpanien - Brasilien
Mittwoch, 23. Januar15.30 UhrBrasilien - Island

Mittwoch, 23. Januar

18 UhrDeutschland - Spanien
Mittwoch, 23. Januar20.30 UhrFrankreich - Kroatien
  • Hauptrunde II:
DatumUhrzeitPaarungErgebnis
Samstag, 19. Januar18 UhrTunesien - Schweden
Samstag, 19. Januar20.30 UhrDänemark - Ungarn
Sonntag, 20. Januar18 UhrNorwegen - Ägypten
Sonntag, 20. Januar20.30 UhrUngarn - Tunesien
Montag, 21. Januar18 UhrSchweden - Norwegen
Montag, 21. Januar20.30 UhrÄgypten - Dänemark
Mittwoch, 23. Januar15.30 UhrTunesien - Ägypten
Mittwoch, 23. Januar18 UhrNorwegen - Ungarn
Mittwoch, 23. Januar20.30 UhrDänemark - Schweden
  • Endrunde:
RundeDatumUhrzeitPaarungErgebnis
HalbfinaleFreitag, 25. Januar17.30 Uhr
HalbfinaleFreitag, 25. Januar20.30 Uhr
Spiel um Platz 7Samstag, 26. Januar17.30 Uhr
Spiel um Platz 5Samstag, 26. Januar20.30 Uhr
Spiel um Platz 3Sonntag, 27. Januar14.30 Uhr
FinaleSonntag, 27. Januar17.30 Uhr

In welchem Modus wird gespielt?

Insgesamt nehmen 24 Mannschaften an der Handball-Weltmeisterschaft teil. In der Vorrunde werden diese in vier Sechsergruppen aufgeteilt. Nach jeweils fünf Vorrundenspielen ziehen die ersten drei Teams in jeder Gruppe in die Hauptrunde ein, die Mannschaften auf den Plätzen vier bis sechs spielen im President's Cup die Ränge 13 bis 24 aus. Die zwölf Hauptrunden-Teilnehmer werden erneut in Sechsergruppen unterteilt und treffen dort auf drei Teams aus einer anderen Vorrundengruppe. Die Punkte aus der Vorrunde gegen die ebenfalls für die Hauptrunde qualifizierten Mannschaften werden mitgenommen, jene gegen ausgeschiedene Teams "verfallen". Die beiden Gruppenersten in der Hauptrunde ziehen ins Halbfinale ein und treffen dort kreuzweise aufeinander. Auch die Platzierungen drei bis acht werden am Finalspielort Herning ausgespielt.

Handball-WM 2019: Der deutsche 16er-Kader

Am Sonntag vor Turnierbeginn strich Bundestrainer Christian Prokop mit Tim Suton und Tobias Reichmann die letzten zwei Spieler, sodass nun der deutsche 16er-Kader feststeht. Nachnominierungen sind im Laufe des Turniers im Falle von Verletzungen noch möglich.

PositionNameVerein
TorAndreas WolffTHW Kiel
TorSilvio HeinevetterFüchse Berlin
LinksaußenUwe GensheimerParis Saint-Germain
LinksaußenMatthias MuscheSC Magdeburg
Rückraum LinksFinn LemkeMT Melsungen
Rückraum LinksFabian BöhmTSV Hannover-Burgdorf
Rückraum LinksSteffen FäthRhein-Neckar Löwen
Rückraum MittePaul DruxFüchse Berlin
Rückraum MitteMartin StrobelHBW Balingen-Weilstetten
Rückraum MitteFabian WiedeFüchse Berlin
Rückraum RechtsSteffen WeinholdTHW Kiel
Rückraum RechtsFranz SemperSC DHfK Leipzig
RechtsaußenPatrick GroetzkiRhein-Neckar Löwen
KreisPatrick WiencekTHW Kiel
KreisHendrik PekelerTHW Kiel
KreisJannik KohlbacherRhein-Neckar Löwen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung