Jicha: "Die Schmerzen waren unerträglich"

Von SPOX
Donnerstag, 02.11.2017 | 10:09 Uhr
Filip Jicha hat sich zu seinem Karrierende geäußert
© getty
Advertisement
Bucharest Open Women Single
Live
WTA Bukarest: Viertelfinale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
Live
ATP Newport: Viertelfinale
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 4
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Finale
IndyCar Series
Honda Indy 200
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 3
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 4
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 4

"Mein Körper hat es nicht mehr zugelassen, dass ich auf meinem gewohnten Niveau spiele", sagte Jicha dem Schweizer Blick über die Gründe für sein Karriereende in diesem Sommer: "Ich musste aufrichtig zu mir selbst sein."

"Die Schmerzen waren unerträglich", erklärte der Tscheche weiter. Teilweise sei es so schlimm gewesen, dass er an spielfreien Tagen nicht einmal in der Lage gewesen sei, mit seiner Familie einen Spaziergang zu machen.

Nun steht für den 35-Jährigen die Familie endlich im Mittelpunkt. Jicha hat seiner Frau versprochen, dass er wieder mehr zu Hause als in Hotels übernachten werde.

Jicha wird es als Trainer versuchen

Wie lange das so bleibt, ist allerdings unklar. Schließlich möchte der linke Rückraumspieler dem Handball weiterhin verbunden bleiben. "Irgendwann werde ich es wohl als Trainer probieren", so Jicha.

Jicha kam 2005 aus St. Gallen in die Bundesliga zum TBV Lemgo. Zwei Jahre später wechselte der Mann aus Pilsen zum THW Kiel und wurde in acht Jahren an der Förde eine der prägendsten Figuren des Klubs überhaupt. Zuletzt stand Jicha für zwei Jahre beim FC Barcelona unter Vertrag.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung