Handball: Frisch Auf Göppingen verpflichtet Rolf Brack als neuen Trainer

Brack übernimmt Frisch Auf Göppingen

SID
Mittwoch, 27.09.2017 | 15:13 Uhr
Rolf Brack trainierte in der Bundesliga u.a. die HBW Balingen-Weilstetten
© getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals

Rolf Brack wird neuer Trainer des Handball-Bundesligisten Frisch Auf Göppingen. Der frühere Nationaltrainer der Schweiz ersetzt den am Dienstag entlassenen Schweden Magnus Andersson und erhält einen Einjahresvertrag. Der 63-Jährige wird die Mannschaft bereits am Sonntag gegen den TV Hüttenberg betreuen.

"Wir sind mit Rolf Brack in professionellen Gesprächen sehr schnell zu einer Einigung gekommen und sind uns sicher, dass er jetzt der richtige Mann an der richtigen Stelle ist", sagte der Aufsichtsratsvorsitzende Ulrich Weiß.

Der promovierte Sportwissenschaftler Brack trainierte neben der Schweiz unter anderem den TSV Zuffenhausen und die HBW Balingen-Weilstetten. Die Göppinger liegen nur im Mittelfeld der Bundesligatabelle.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung