DHB-Frauen testen in Dänemark

SID
Mittwoch, 07.06.2017 | 11:01 Uhr
Michael Biegler ist seit 2016 Trainer der deutschen Frauen-Nationalmannschaft

Die deutschen Handball-Frauen verabschieden sich mit einem hochkarätigen Länderspiel in die Sommerpause. Knapp fünf Monate vor der Heim-WM im Dezember testet die Mannschaft von Bundestrainer Michael Biegler am Donnerstag in Aarhus gegen den EM-Vierten Dänemark.

"Es bringt uns weiter, gegen einen solch attraktiven Gegner die im Training erarbeiteten Inhalte umzusetzen", sagte Biegler. Im Anschluss an das Länderspiel in Skandinavien gehen die Nationalspielerinnen in den Urlaub.

Die neue Saison beginnt für die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) mit einem Athletiklehrgang vom 2. bis 9. Juli im österreichischen Sölden. Das nächste Länderspiel auf deutschem Boden steigt am 27. September in Oldenburg. Dann trifft der EM-Sechste im ersten Qualifikationsspiel zur Europameisterschaft 2018 in Frankreich auf Litauen.

Handball-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung