Mittwoch, 04.05.2016

Däne fehlt beim Handballturnier wegen Knieverletzung

Olympia ohne Flensburger Lauge

Rasmus Lauge Schmidt, dänischer Handball-Nationalspieler und Leistungsträger des Bundesligisten SG Flensburg-Handewitt, fällt für das olympische Handball-Turnier im August in Rio de Janeiro aus.

Rasmus Lauge Schmidt erzielte in der bisherigen Saison 98 Tore
© getty
Rasmus Lauge Schmidt erzielte in der bisherigen Saison 98 Tore
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Bei dem 24 Jahre alten Rückraumspieler wurde ein Riss im Außenmeniskus des linken Knies diagnostiziert. Der Skandinavier hatte sich diese Verletzung im Viertelfinal-Rückspiel der Flensburger in der Champions League in der vergangenen Woche bei KS Kielce zugezogen.

Alles zur EHF CHampions League

Das könnte Sie auch interessieren
Die THW Kiel schied als letztes deutsches Team aus den Turnier aus

Beste Liga der Welt erstmals nicht beim Final Four

Lübbecke schafft bereits fünf Tage vor Saisonschluss den Wiederaufstieg

N-Lübbeckes Wiederaufstieg in Handball-Bundesliga perfekt

Balingen und Coburg haben noch einige Spiele um das rettende Ufer zu erreichen

Balingen und Coburg in immer größerer Not


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.