Handball

Kiel verlängert mit Vujin

SID
Marko Vujin hat seinen Vertrag bei Kiel vorzeitig bis 2019 verlängert
© getty

Rekordmeister THW Kiel hat den im Juni 2016 auslaufenden Vertrag mit dem serbischen Nationalspieler Marko Vujin vorzeitig um drei Jahre verlängert. Das teilte der THW am Mittwoch mit.

"Ich hatte andere Angebote, aber der THW Kiel war meine erste, zweite und dritte Option. Wir haben eine tolle Mannschaft, die auch in den kommenden Jahren zu den besten Teams in Europa gehören wird.

Teil dieser großartigen Mannschaft und dieses großen Vereins zu sein, macht mich jeden Tag aufs Neue stolz", sagte der 30 Jahre alte Rückraumspieler.

Vujin war in der vergangenen Saison Bundesliga-Torschützenkönig (248 Treffer).

Der Kader vom THW Kiel im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung