Montag, 13.12.2010

WM-Kampagne für Fans gestartet

Daumen drücken auf dem Weg nach Malmö

Wenn die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Männer im Januar 2011 die Weltmeisterschaft im schwedischen Malmö bestreitet, kann sie sich erneut auf die Rückendeckung ihrer Fans in Deutschland verlassen. Die ERGO Versicherungsgruppe, Premium-Partner des DHB, lädt alle Fans ein, dem Team um Bundestrainer Heiner Brand die Daumen zu drücken. In dieser Woche wurde die bundesweite Fan-Kampagne in Düsseldorf vorgestellt.

Aktion der ERGO Versicherungsgruppe: Wir drücken Deutschland die Daumen!
© ERGO
Aktion der ERGO Versicherungsgruppe: Wir drücken Deutschland die Daumen!

Bei den beiden Vorbereitungs-Länderspielen zuletzt gegen Polen (28:22) in Köln und am Montag, 3. Januar 2011, in Hamburg (O2-World) gegen Schweden können Handballfans vor Ort ihrer Mannschaft die Daumen drücken.

Alle Besucher sind eingeladen, auf einer dreidimensionalen Daumen-Skulptur ihren Fingerabdruck zu hinterlassen. Für diejenigen, die nicht in Hamburg dabei sein können, ist ab sofort unter www.partner-fuer-fans.de eine Seite geschaltet, auf der Fans virtuell ihren Daumenabdruck hinterlassen können.

Nationalspieler sind begeistert

Jeder, der mitmacht, hat dadurch die Chance, wertvolle Preise zu gewinnen - beispielsweise eine Reise zum WM-Finale am 30. Januar 2010 in Malmö. Die Daumen-Skulptur - mit tausenden Daumenabdrücken - wird ERGO vor der WM der Nationalmannschaft in Schweden überreichen.

"Der Wille zum Erfolg verbindet uns mit der Nationalmannschaft", sagte ERGO-Vorstand Thomas Schöllkopf bei der Vorstellung der Fan-Aktion in Düsseldorf.

Auch die Nationalspieler Silvio Heinevetter und Uwe Gensheimer zeigten sich begeistert von der neuen WM-Kampagne: "Eine tolle Aktion. Es ist gut zu wissen, dass die Handballfans in dieser Form hinter uns stehen", so Gensheimer. Auch DHB-Präsident Ulrich Strombach weiß das umfassende Engagement der ERGO für den Handballsport sehr zu schätzen: "Es freut mich sehr, wie sich die ERGO Versicherungsgruppe für den Handballsport engagiert."

Der Spielplan der WM in Schweden

Das könnte Sie auch interessieren
Markus Hagelin hat seinen Vertrag in Coburg verlängert

Hagelin zwei weitere Jahre in Coburg

Jannik Kohlbacher wechselt zu den Rhein-Neckar Löwen

Kohlbacher wechselt zu den Löwen

Andy Schmid spielt seit 2010 für die Rhein-Neckar Löwen

Schmid der "Beckenbauer des Handballs"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.