Freitag, 26.11.2010

Niederlagen-Serie gestoppt

Löwen verschenken Sieg gegen Kiel

Die Rhein-Neckar Löwen haben ihre Niederlagen-Serie gegen den THW Kiel zwar gestoppt, einen Sieg in der Vorrunde der Champions League gegen den Titelverteidiger aber leichtfertig verschenkt.

Filip Jicha (l.) glänzte mit neun Treffern für den THW Kiel
© Getty
Filip Jicha (l.) glänzte mit neun Treffern für den THW Kiel

Nach zuvor sieben Niederlagen in Folge gegen den deutschen Rekordmeister kamen die Löwen in Mannheim zu einem 30:30 (17:14) und verspielten dabei in der zweiten Halbzeit einen Fünf-Tore-Vorsprung.

Damit verpasste die Mannschaft von Trainer Gudmundur Gudmundsson die Revanche für die 27:30-Niederlage in der europäischen Königsklasse vor fünf Tagen in Kiel.

"Für uns war das ein Punktgewinn"

"Wir haben immer an uns geglaubt und nie aufgegeben. Für uns war das ein Punktgewinn", sagte THW-Rückraumstar Filip Jicha, der mit neun Toren der erfolgreichste Werfer war. Kiel ist damit in der Champions League seit dem 14. Februar dieses Jahres ungeschlagen (30:32 gegen Barcelona).

Das Team von Coach Alfred Gislason führt die Gruppe A mit 10 Punkten vor den Löwen (8 Zähler) an und hat damit einen wichtigen Schritt Richtung Gruppensieg gemacht. Dieser würde sowohl im Achtel- als auch im Viertelfinalrückspiel ein Heimspiel bedeuten. Aber auch die Löwen haben die Achtelfinalteilnahme so gut wie sicher.

In Mannheim entwickelte sich vor 12.337 Zuschauern eine packende und umkämpfte Begegnung.

Ausgleich 13 Sekunden vor Schluss

Die Löwen verteidigten ihre Pausenführung verbissen. Die ersatzgeschwächten Kieler blieben aber dran und verkürzten in der 51. Minute auf 26:28.

Der Ausgleich fiel 13 Sekunden vor Schluss durch Milutin Dragicevic.

Allerdings musste der THW die Ausfälle von Marcus Ahlm und Christian Sprenger verkraften. Ahlm schied mit Verdacht auf einen Mittelhandbruch aus, Sprenger rutschte unglücklich in die Bande. Genaue Diagnosen sollen bei weiteren Untersuchungen nach der Rückkehr nach Kiel gestellt werden.

Kiel gewinnt Gipfeltreffen gegen Löwen

Bilder des Tages - 26. November
Zu versuchen, der Gegnerin das Genick zu brechen, ist ja schon gemein genug. Aber wieso zeigt die Dame quasi-rechts ihrer Kontrahentin dabei auch noch auf den Hintern?!
© Getty
1/8
Zu versuchen, der Gegnerin das Genick zu brechen, ist ja schon gemein genug. Aber wieso zeigt die Dame quasi-rechts ihrer Kontrahentin dabei auch noch auf den Hintern?!
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2611/asien-spiele-new-orleans-saints-new-york-jets-fan-maske-nfl-cricket.html
"Na kommt, Leute, was soll das denn? Ich kann doch nichts dafür, dass Cricket-Spieler so selten dämliche Hüte tragen müssen. Kein Grund, gleich verletzend zu werden!"
© Getty
2/8
"Na kommt, Leute, was soll das denn? Ich kann doch nichts dafür, dass Cricket-Spieler so selten dämliche Hüte tragen müssen. Kein Grund, gleich verletzend zu werden!"
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2611/asien-spiele-new-orleans-saints-new-york-jets-fan-maske-nfl-cricket,seite=2.html
"Hey Mädels, guckt mal, was ich kann!" - *klack* - "BOOOOOOAH!!!" Kabaddi ist schon eine faszinierende Sportart
© Getty
3/8
"Hey Mädels, guckt mal, was ich kann!" - *klack* - "BOOOOOOAH!!!" Kabaddi ist schon eine faszinierende Sportart
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2611/asien-spiele-new-orleans-saints-new-york-jets-fan-maske-nfl-cricket,seite=3.html
Der TOOOOOOD! Schon krass, wen die NFL-Franchise New York Jets alles auf ihrer Gehaltsliste stehen haben
© Getty
4/8
Der TOOOOOOD! Schon krass, wen die NFL-Franchise New York Jets alles auf ihrer Gehaltsliste stehen haben
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2611/asien-spiele-new-orleans-saints-new-york-jets-fan-maske-nfl-cricket,seite=4.html
Eigentlich hatten die Mädels von Melbourne Victory ja eine ungemein anspruchsvolle Performance einstudiert. Aber eine Dame musste natürlich wieder aus der Reihe tanzen...
© Getty
5/8
Eigentlich hatten die Mädels von Melbourne Victory ja eine ungemein anspruchsvolle Performance einstudiert. Aber eine Dame musste natürlich wieder aus der Reihe tanzen...
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2611/asien-spiele-new-orleans-saints-new-york-jets-fan-maske-nfl-cricket,seite=5.html
Na komm, Jeet, was soll denn das?! Cricket nimmt eh schon kaum einer ernst, solche Faxen zu machen, ist da echt nicht förderlich!
© Getty
6/8
Na komm, Jeet, was soll denn das?! Cricket nimmt eh schon kaum einer ernst, solche Faxen zu machen, ist da echt nicht förderlich!
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2611/asien-spiele-new-orleans-saints-new-york-jets-fan-maske-nfl-cricket,seite=6.html
Sedrick Ellis von den New Orleans Saints (r.o.), Sekundenbruchteile bevor er übelst einen Footballhelm in die Magengrube gerammt bekommt. Herrliche Szene
© Getty
7/8
Sedrick Ellis von den New Orleans Saints (r.o.), Sekundenbruchteile bevor er übelst einen Footballhelm in die Magengrube gerammt bekommt. Herrliche Szene
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2611/asien-spiele-new-orleans-saints-new-york-jets-fan-maske-nfl-cricket,seite=7.html
Jeet, verdammt! Was habe ich eben gesagt?! Lass den Quatsch endlich sein!
© Getty
8/8
Jeet, verdammt! Was habe ich eben gesagt?! Lass den Quatsch endlich sein!
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2611/asien-spiele-new-orleans-saints-new-york-jets-fan-maske-nfl-cricket,seite=8.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird HBL-Meister 2016/2017?

SG Flensburg-Handewitt
THW Kiel
Rhein-Neckar Löwen
Füchse Berlin
ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.