Hamburger Lijewski wird operiert

SID
Montag, 09.08.2010 | 22:51 Uhr
Krzysztof Lijewski (oben) feierte mit dem HSV Hamburg in der letzten Saison den Sieg im Pokal
© Getty
Advertisement
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn

Schlechte Nachricht für den HSV Hamburg: Der Handball-Pokalsieger muss vorerst ohne Rückraumspieler Krzysztof Lijewski auskommen. Der Pole wird an der Wurfarmschulter operiert.

Der deutsche Pokalsieger HSV Hamburg muss in der Vorbereitung auf die neue Saison vorerst ohne Rückraumspieler Krzysztof Lijewski auskommen.

Der 27-Jährige muss wegen einer beginnenden Instabilität in der Wurfarmschulter operiert werden. Die Arthroskopie beim polnischen Nationalspieler wird am Mittwoch durchgeführt.

"Wir haben alles versucht, eine Operation zu vermeiden. Die komplette Pause über den Sommer hat jedoch leider keine Besserung gebracht", sagte Mannschaftsarzt Oliver Dierk. Lijewski hat die Probleme mit der Schulter schon seit längerer Zeit.

Trainer Martin Schwalb ragierte besorgt auf die schlechte Nachricht: "Der Ausfall von Krzysztof noch vor Beginn der Saison ist eine regelrechte Hiobsbotschaft. Wir werden alles versuchen, damit er so schnell wie möglich wieder mit von der Partie sein kann", sagte der 47-Jährige.

HSG Wetzlar feiert Sieg in Rotenburg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung