Handball

Göde wechselt von Berlin zu Ahlen-Hamm

SID
Donnerstag, 03.06.2010 | 13:21 Uhr
Rico Göde wechselt zur kommenden Saison zur HSG Ahlen-Hamm
© sid
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Rico Göde verlässt die Füchse Berlin nach zwei Jahren. Der Kreisläufer, der in 64 Spielen 91 Treffer erzielt hat, wechselt zum Bundesliga-Aufsteiger HSG-Ahlen-Hamm.

Rico Göde verlässt die Füchse Berlin. Der Kreisläufer wechselt zur kommenden Saison zum Bundesliga-Aufsteiger HSG Ahlen-Hamm.

Göde war 2008 vom Stralsunder HV an die Spree gewechselt und hatte in 64 Spielen 91 Treffer erzielt.

THW Kiel dicht vor Double-Gewinn

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung