Dienstag, 19.01.2010

EM-Vorrunde - 1. Spieltag

Deutschland verliert Auftaktspiel gegen Polen

Zum Auftakt der EM in Österreich verloren die Mannen um Heiner Brand gegen Polen mit 25:27. Bester Werfer auf Seiten der Deutschen war Lars Kaufmann mit sieben Treffern.

Mimi Kraus führt die DHB-Auswahl als Kapitän zu EM
© Getty
Mimi Kraus führt die DHB-Auswahl als Kapitän zu EM

Hier können Sie das Spiel im Re-Live noch einmal verfolgen.

Team

Spielstand

Deutschland

25

Polen

27

60.: Glandorf von der Mitte. Im Gegenzug macht Rosinski den polnischen Sieg perfekt. Der Treffer von Haaß ist nur noch Ergebniskosmetik.

59.: Wieder ist es Jurecki, der den Sack wohl zu macht.

59.: Es geht Schlag auf Schalf. Erst Jurecki, dann Jansen, es bleibt bei der Zwei-Tore-Führung.

58.: Sehr gut aufgepasst von Sprenger, der sich die Kugel schnappt und allein vor Szmal einnetzt.

58.: Frustfoul von Kaufmann, der zwei Minuten runter muss. Das dürfte es gewesen sein.

58.: Bitter! Kaufmann wird freigespielt, doch er setzt diesen Wurf über das Tor.

57.: Rosinski trifft für Polen. Jetzt ist das Spiel ein offener Schlagabtausch. Es geht hoch und runter.

57.: Jansen macht das Ding, klasse. Fünf von fünf aus sieben Metern lautet seine Bilanz.

56.: Jachlewski mit einem klasse Trick und gutem Abschluss für Polen. Im Gegenzug Siebenmeter für Deutschland nach einem Foul an Kaufmann.

56.: Kurze Statistik zu den Ballverlusten: Deutschland 12, Polen 11. Kaufmann mit einem klasse Treffer. Nur noch zwei Tore Rückstand.

55.: Polen kommt durch, doch der starke Bitter wehrt wieder super ab. Im Gegenzug hat Deutschland aber Pech, da Kaufmann an den Pfosten wirft.

54.: Gute Abwehr der Deutschen, Polen verwirft. Im Gegenzug ist Haaß mit seinem zweiten Treffer durch die Mitte zur Stelle.

53.: Einzelaktion von Kraus, der durch die Mitte trifft. Sein dritter Treffer.

53.: Jaszka stellt den Fünf-Tore-Abstand wieder her.

52.: Schade, aber auch unnötig: Bitter will das Spiel schnell machen und schickt Jansen auf die Reise. Doch der kommt nicht mehr an den Ball.

51.: Endlich ein Treffer über die Außen. Sprenger trifft von rechts außen.

49.: Jurecki trifft glücklich für Polen. Es sieht nicht gut aus für Deutschland. Im Gegenzug trifft Theuerkauf nach einem Anspiel von Kraus.

48.: Lijewski nutzt die paar Sekunden Überzahl aus und trifft für Polen. Brand nimmt die Auszeit.

47.: Riesenglück für Deutschland - Doppelpfostenwurf der Polen. Kaufmann trifft im Gegenzug und erzielt seinen sechsten Treffer.

46.: Zeitstrafe gegen Haaß, Siebenmeter Polen. Tluczynski trifft.

46.: Sauber! Bitter hält, Müller trifft im Gegenstoß, zwei Tore in Serie für das Brand-Team.

45.: Kaufmann kommt mal wieder von links in die Mitte und trifft. So müsste es öfter gehen. Doch die Abwehr der Polen ist weiterhin bärenstark.

44.: Viele kleine Unterbrechungen nun. Polen mit dem Stürmerfoul, Deutschland im Ballbesitz.

42.: Neues von Schröder: Bei ihm besteht Verdacht auf einen Riss im Trommelfell.

42.: Siodmiak sieht eine Zeitstrafe und muss nach einem Foul an Haaß runter. Deutschland spielt den Spielzug clever aus, doch Kaufmann schafft es, eine HUndertprozentige zu versemmeln. Unglaublich!

40.: Bielecki mit seinem sechsten Tor für Polen. Im Gegenzug wirft Glandorf ans linke Außennetz.

40.: Deutschland zu planlos und ohne Struktur im Angriffsspiel. Die polnische Abwehr steht allerdings auch bombensicher, das muss man ihnen lassen.

38.: Sprenger versucht es rechts außen mit einem Heber, aber der aufmerksam Szmal ist mal wieder zur Stelle. Vorne verwandelt Bielecki mit 110 km/h. Keine Chance für Bitter. Haaß-Treffer für Deutschland, 12:17.

37.: Blödes Gegentor durch Juraski. Erst hält Bitter klasse, den Abpraller nimmt Juraski aber wieder auf und trifft problemlos.

36.: Lijewski trifft relativ einfach unter Zeitdruck. Das ist zu einfach für die polnische Auswahl.

35.: Klasse Angriff der Polen, die zu Jurecki am Kreis durchstecken und sicher verwandeln. Im Gegenzug Deutschland mit einem schnellen Angriff. Jansen verwandelt wieder einen Siebenmeter.

34.: Kraus holt einen Siebemeter raus, Jansen trifft sicher.

33.: Das geht einfach nicht! Kaufmann nimmt erneut einen Wurf aus zwölf, 13 Metern. Er nagelt diesen zwar an den Pfosten, doch das ist kein Rezept, um die Polen hier zu knacken.

33.: Polen unter Zeitdruck, Deutschland mit dem Block. Im Gegenzug begeht Glandorf ein zu vermeidbares Stürmerfoul.

32.: Glandorf erstmal gut durch, wird aber gefoult. Kaufmann ging bei diesem Angriff zu Boden, kann aber weitermachen. Jansen verwandelt den Siebenmeter.

31.: Schröder hat sich wohl am Ohr verletzt und muss später zur Untersuchung ins Krankenhaus. Polen mit dem Siebenmetertor durch Kuchczynski.

31.: Weiter geht's mit der zweiten Hälfte. Die vier Tore Rückstand sind eine schwere Hypothek für das deutsche Team. Deutschland muss in der Offensive geduldiger werden und nicht zu überhastet abschließen.

30.: Wieder Bielecki, wieder eine Fackel. Nichts zu machen für Bitter. Vorne wird Stürmerfoul gegen Deutschland gepfiffen. Im Gegenzug ist es wieder Bielecki, der zur Vier-Tore-Führung trifft. Schlimmes Ende der ersten Halbzeit.

29.: Für Schröder kommt Sprenger. Der verwirft aber vorne zu einfach. Das ist bitter.

29.: Schröder bekommt einen Schlag gegen den Kopf und bleibt auf dem Boden liegen. Polen trifft wieder in Unterzahl und geht mit zwei Treffern in Führung.

28.: Gut gemacht von Müller, der bereits die zweite Zeitstrafe von Jurecki provoziert.

27.: Rosinski mit seinem ersten Tor zur erneuten polnischen Führung.

27.: Kaufmann mit dem Ausgleich. Von links Außen tankt er sich in die Mitte durch und wirft - gutes Ding. Christophersen kommt für den Torschützen.

25.: Kaufmann zu MÜller, der mit links wirft, doch Szmal macht sich breit und hält. Die deutsche Wurfquote ist bislang nicht zufriedenstellend.

25.: Gute Abwehr der Deutschen, die einen Fehlpass erzwingen und nun wieder zu sechst sind.

25.: Bogdan Wenta nimmt die erste polnische Auszeit.

24.: Deutschland vernachlässigt das Spiel über die Außen, so dass Kraus quasi gezwungen ist, den Wurf durch die Mitte zu nehmen. Doch der polnische Block ist da und wehrt ab.

23.: Späth bekommt eine Zeitstrafe, weil er nach einem Stürmerfoul noch aufs Tor geworfen hat.

22.: Müller kommt für Glandorf.

21.: Kraus fackelt nicht lange und trifft durch die Mitte. Deutschland über die Außen viel zu schwach.

20.: Bitter hält gegen Lijewski, der durch die Mitte aus dem Rückraum geworfen hatte. Deutschland vorne mit dem leichten Ballverlust. Kuchczynski trifft beim Gegenstoß. Polen wieder zwei vorne.

19.: Ordentliche Fackel von Bielecki zur polnischen Führung.

17.: Glück für Deutschland: Polen wirft von rechts außen an den rechten Pfosten.

16.: Bitter hält, wirft die Kugel direkt an den Kreis zu Schröder. Der scheitert aber an Szmal. Das sind die einfachen Tore, die gemacht werden müssen.

16.: Kaufmann wieder durch die Mitte zum Ausgleich.

16.: Brand nimmt die erste Auszeit und mahnt an, deutlich kompakter zu stehen.

15.: Klasse Parade von Bitter, dem besten Deutschen bislang. Polen kommt durch die Mitte durch, doch der deutsche Keeper wehrt wieder mit dem Fuß ab.

14.: Mimi Kraus ist auf der Platte. Er soll dem deutschen Spiel zu mehr Struktur verhelfen. Durch die Abwehr hindurch trifft er auch gleich zum Einstand.

13.: Roggisch muss zwei Minuten runter. Foul an Jurecki.

13.: Glandorf nimmt seinen zweiten Wurf - und trifft wieder nicht. Die deutschen Angriffsbemühungen sind zu durchsichtig und wenig strukturiert bislang.

13.: Die polnische Abwehr steht engmaschig und hart am Mann. Kaufmann bekommt das zu spüren. Der Deutsche liegt auf dem Boden und wird behandelt. Es geht aber weiter für ihn.

12.: Die deutsche Abwehr ist zu unaufmerksam. Tluczynski nutzt die Gelegenheit per Siebenmeter aber nicht, Bitter hält!

11.: Jaszka wackelt zwei Deutsche aus und netzt ein. Sein dritter Treffer. Das war zu einfach...

10.: Theuerkauf holt gegen Jurecki, der eine Zeitstrafe sieht, den ersten Siebenmeter raus. Jansen macht's.

9.: Fehler im deutschen Aufbau. Lijewski stürmt allein aufs Tor zu und verwandelt zur Zwei-Tore-Führung.

8.: Kaufmann schließt vorne etwas zu überhastet ab. Im Gegenzug hat Deutschland bei einem Lattentreffer Glück.

7.: Jaszka bringt Polen wieder in Front. Bisher recht ausgeglichene Partie.

6.: Sehr schön! Bitter hält seinen ersten Siebenmeter gegen Lijewski mit dem Fuß!

5.: Schnelle Kombination der Polen, Jaszka mit der Führung in Unterzahl. Deutschland gleich schnörkellos durch einen Knaller von Kaufmann aus.

4.: Glandorf mit dem Ausgleich durch die Lücke in der Mitte. Zudem noch eine Zeitstrafe für Tluczynski.

3.: Schrittfehler der Polen. Kaufmann verballert aber vorne. Jurecki trifft im Gegenzug zur polnischen Führung.

2.: Nach kurzer Kombination kommt Glandorf aus dem Rückraum zum Wurf, doch Szmal hält den Ball.

2.: Tluczynski trifft für Polen per Siebenmeter - Ausgleich.

1.: Gut so! Kaufmann kommt direkt in der Mitte zum Abschluss und trifft.

1.: Und ab dafür! Deutschland hat Anwurf.

18.25 Uhr: Was der Bundestrainer kurz vor dem Auftakt in die EM zu sagen hat, könnt Ihr hier nachlesen.

18.20 Uhr: Ein Sieg ist heute quasi schon fast Pflicht, wenn das Team von Heiner Brand nicht gleich gehörig unter Druck stehen will.

18.17 Uhr: Überraschende Aufstellung der Deutschen: Bitter - Haaß - Glandorf, Kaufmann - Theuerkauf, Jansen, Schröder.

18.15 Uhr: Herzlich Willkommen zum ersten Spiel des deutschen Teams gegen Polen in Innsbruck.

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird HBL-Meister 2016/2017?

SG Flensburg-Handewitt
THW Kiel
Rhein-Neckar Löwen
Füchse Berlin
ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.